San Francisco ist Milliardärs-Hotspot

Einst Hippie-Hochburg

San Francisco ist Milliardärs-Hotspot

War es einst eine Hippie-Hochburg, ist San Francisco mittlerweile ein Mekka für Milliardäre. 

Einst war es die Hochburg der Hippies, jetzt ist es das Mekka der Internet-Industrie und Start-ups.

Damit zog auch der Reichtum in die kalifornische Stadt.

Höhere Milliardärs-Dichte als in New York

Pro 11.000 Einwohner kommt derzeit schon ein Milliardär. Zum Vergleich: In New York ist es einer pro 81.000 Einwohner.     

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten