Carla C

Welt

Schwangere Ex wegen Sex-Video angezündet

Artikel teilen

Carla C. liegt auf der Intensivstation. Sie schwebt in Lebensgefahr.

Die Tat schockte ganz Italien: Paolo P. hat seine schwangere Ex-Freundin mit Alkohol übergossen und angezündet. Die hübsche 38-jährige Carla C. liegt jetzt auf der Intensivstation einer Klinik in Neapel. Ob sie überleben wird, steht noch in den Sternen.

"Napoli today" will jetzt das Motiv für die irre Tat gefunden haben: rasende Eifersucht. Er soll ein Sex-Video von Carla mit ihrem Neuen Freund gefunden haben. Kurze Zeit später berichtet Carla einer Freundin von Todesangst: "Letzte Nacht hat er versucht mich zu töten. Er hasst mich, es tut mir weh." Wenige Tage später ereignete sich die Wahnsinnstat.

Ärzten gelang es das Baby von Carla zu retten. Die kleine Giulia Pia erholt sich derzeit im Brutkasten. Ob ihre Mutter sie je sehen wird, ist derzeit noch völlig offen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo