Schwangere Frau vor Ast gerettet - Mann tot

Familiendrama

Schwangere Frau vor Ast gerettet - Mann tot

Der Mann wollte seine schwangere Frau vor einem herabfallenden Ast retten und starb dabei selbst.

Bei einem Ausflug in einen Park in der kanadischen Metropole Toronto ist ein Mann von einem herabfallenden Ast erschlagen worden, als er sich schützend über seine Frau beugte. Das Paar sei bei dem Vorfall am Freitagabend (Ortszeit) auf einer Wiese unter dem Baum gelegen, von dem der Ast aus noch ungeklärter Ursache abbrach, berichteten Medien am Samstag unter Berufung auf die Polizei.

Einige Parkbesucher versuchten noch erfolglos, den Mann wiederzubeleben. "Es scheint ein wirklich tragisches Unglück gewesen zu sein", sagte Polizeisprecher Scott Villers.
 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten