Vietnam

Shooting im Cockpit: Piloten suspendiert

Die Crew nutzte die Gelegenheit um mit einem Topmodel zu posieren.

Ein Topmodel im Cockpit: Diese Chance wollten sich zwei Piloten der Vietnam Airlines nicht entgehen lassen - was Folgen hatte. Ly Nha Ky, die auch als Tourismus-Botschafterin des südostasiatischen Landes aktiv ist, durfte auf einem Flug von Hongkong nach Hanoi auf dem Kopilotensitz posieren. Auch der Pilot blickte in die Kamera. Doch die Flugaufsicht war wenig begeistert. Nach der Veröffentlichung der Bilder auf einer Internetseite wurden Pilot und Kopilot für einen Monat vom Dienst suspendiert und mit einer Geldstrafe von jeweils umgerechnet knapp 200 Euro belegt. Obwohl der Autopilot eingeschaltet war, hatten die Piloten die Flugsicherheit gefährdet, so die Behörde.

Ein ähnlicher Vorfall sorgte 2008 in Frankreich für Aufregung. Damals zog sich eine Stewardess für den Piloten aus, der Co-Pilot filmte alles mit.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten