Spanischer Bischof heiratet Erotik-Autorin

Geistlicher suspendiert

Spanischer Bischof heiratet Erotik-Autorin

Teilen

Bischof Xavier Novell i Goma verliebte sich in eine Autorin erotisch-satanischer Romane 

Ein in Spanien für seine konservativen Ansichten bekannter Bischof hat sich in eine Autorin satanisch-erotischer Bücher verliebt. Am 22. November hat Bischof Xavier Novell i Goma Frau Silvia Caballol y Clemen schließlich auch geheiratet.

Obwohl Novell bereits zuvor seinen Rücktritt aus persönlichen Gründen erklärt hatte, suspendierte die Kirche den 52-jährigen Bischof nun offiziell.

Novell war als Spezialist in Fragen der Teufelsaustreibung (Exorzismus) und wegen seines Widerstandes gegen Homosexualität, Sterbehilfe und Abtreibungen sowie als Befürworter der Unabhängigkeit Kataloniens bekannt geworden. Seine Frau ist geschiedene Mutter von zwei Kindern, die in Spanien als Autorin von „Die Hölle von Gabriels Lust“ bekannt wurde.
  

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo