Star Wars-Planet mit 2 Sonnen entdeckt

Gasriese

Star Wars-Planet mit 2 Sonnen entdeckt

Planet Tatooine aus der Weltraumsaga ist die Heimat von Luke Skywalker.

Astronomen haben einen Planeten entdeckt, der um zwei Sonnen kreist. Die Konstellation erinnert die Forscher an den fiktiven Heimatplaneten des Kinohelden Luke Skywalker aus der Science-Fiction-Saga "Krieg der Sterne" ("Star Wars").

Anders als beim fiktiven Wüstenplaneten Tatooine handelt es sich bei Kepler-16b allerdings um einen kalten, unbelebten Gasriesen von der Größe des Saturn, wie die Gruppe um Laurance Doyle vom kalifornischen SETI-Institut im US-Fachjournal "Science" schreibt. Es ist nicht das erste Mal, dass Astronomen einen Planeten mit zwei Sonnen erspähen, aber der erste Trabant eines Doppelsterns, der von der Erde aus gesehen genau vor seinen beiden Sternen vorbeizieht und sich damit direkt nachweisen lässt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten