labor

Durchbruch

Truvada: Tablette gegen Aids-Virus

Die Tablette schützt gesunde Männer vor einer Infektion.

US-Wissenschafter haben nach eigenen Angaben einen Durchbruch im Kampf gegen das Aids-Virus erzielt. Die tägliche Einnahme einer Tablette, die bereits gegen die Symptome von HIV eingesetzt wird, schützt einer neuen Studie zufolge gesunde Männer vor einer Infektion.

Gemeinsam mit der Verwendung von Kondomen und anderen Präventionsmaßnahmen reduziere das Medikament Truvada das Infektionsrisiko um 44 Prozent, heißt es in dem Bericht. An der Studie beteiligten sich demnach 2.500 schwule und bisexuelle Männer.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten