UFO-Sichtung auf Google Street View?

Mysteriöse Erscheinung

UFO-Sichtung auf Google Street View?

1.000 Meilen von einander entfernt wurden "fliegende Untertassen" entdeckt.

Mysteriöses Himmelsspektakel: Zwei Ufo-Erscheinungen - beide 1.000 Meilen von einander entfernt - lassen Experten rätseln. Zu sehen sind die Aufnahmen auf Googles Street View, und zwar einmal in Jacksonville in Texas und eine nahe dem Sky City Casino Hotel in Acoma Pueblo in New Mexico. (siehe Video weiter unten).

Beide Male sind unbekannte Flugobjekte über der Straße zu sehen. Sie schauen aus wie rote fliegende Untertassen. Reporter des lokalen TV-Senders KLTV-TV in Jacksonville schwärmten aus, um der Sache auf den Grund zu gehen. "Niemand, den ich gesprochen habe, konnte das erklären", so Reporter Jamey Boyum. Eine Google-Anfrage wurde gestartet, das Ergebnis ist allerdings noch ausständig.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten