Wagner-Chef: Minister Schoigu will uns zerstören

Streit eskaliert

Wagner-Chef: Minister Schoigu will uns zerstören

Teilen

Der Chef der Söldner-Truppe Wagner wirft dem russischen Verteidigungsminister vor, seinen Kämpfern die Munition zu entziehen

Der Chef der russischen Söldner-Truppe Wagner, Jewgeni Prigoschin, wirft Verteidigungsminister Sergej Schoigu vor, seine Einheiten zerstören zu wollen. Schoigu und der Generalstabschef entzögen seinen Kämpfern die Munition, sagt Prigoschin in einer Sprachnachricht auf seinem Telegram-Kanal. Das komme einem Verrat gleich. "Es gibt einfach eine direkte Opposition", sagt Prigoschin. Es habe den Versuch gegeben, "Wagner zu zerstören".

Prigoschin hat sich wiederholt kritisch über das Verteidigungsministerium wegen militärischer Rückschläge für die russische Armee geäußert. Er hat sich auch beschwert, weil er die Verdienste seiner Söldner-Einheiten nicht ausreichend gewürdigt sieht.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo