Rettungsgasse

Polizei veröffentlichte Video

Irrer fährt verkehrt herum durch Rettungsgasse

Die Polizei hofft, den Lenker aufgrund des veröffentlichten Videos identifizieren zu können.

Am Ostersonntag kam es im deutschen Ilmenau in Thüringen auf der Autobahn 71 zu einem kuriosen Vorfall, der bei vielen Menschen auf Unverständnis stieß: Nach einem Unfall wurde vorbildlich die Rettungsgasse gebildet, ein besonders dämlicher Autofahrer, dem die Warterei scheinbar zu anstrengend geworden war, wendete plötzlich seinen Wagen und fuhr verkehrt herum durch diese durch. Danach nahm er die letzte Ausfahrt vor der Unfallstelle, um dem Stau zu entkommen.

Nun veröffentlichte die Polizei Thüringen auf Facebook ein Video. Zeugen-Aufnahmen zeigen darin den Wagen des Rasers. Auch weitere Zeugen, die durch das Auto gefährdet wurden, werden gesucht.

Video zum Thema: Geisterfahrer fährt durch Rettungsgasse
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

"Glücklicherweise und wie durch ein Wunder passierte bei dieser fahrlässigen Aktion nichts. Die Polizei hat Strafanzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs erstattet", schreibt die Polizei Thüringen in dem Posting.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten