Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Auf Partyinsel Pag

Waldbrand in Kroatien: 10.000 wurden evakuiert

Das „Fresh Island“-Festival am kroatischen Traumstrand Zrce war vom Feuer bedroht.
Pag. 10.000 Partygäste, ­darunter auch viele Öster­reicher, die das Hip-Hop-Festival und vier benachbarte Discos besucht hatten, mussten evakuiert werden. Waldbrände in der Nähe der Stadt Novalja bedrohten auch die Festivalzentren. „Starke Bora-Winde fachten die Feuer immer wieder an“, so der Veranstalter zu ÖSTERREICH. In Buskonvois wurden Fes­tivalbesucher, aber auch Urlauber von einem Campingplatz in Sicherheit gebracht. Das Festival selbst wurde unterbrochen.
 
Gegenüber der Schweizer Tageszeitung Blick sagte Campingurlauberin Susanne Pöller: „Selbst auf den Straßen hat es gebrannt, es war ein beklemmendes Gefühl. Wir haben uns auch überlegt, was wir im Notfall tun und mitnehmen müssten.“ Einige Campingurlauber hätten Luftmatratzen aufgeblasen, um über das Meer flüchten zu können.
 
Party. Am Dienstag be­ruhigte sich die Lage. Drei Löschflugzeuge waren im Einsatz, die Flammen unter Kontrolle. Das „Fresh Island“ ist eines der größten Strandfestivals. Die Hip-Hop-Acts treten in mehreren Clubs entlang des Strandes Zrće auf. Tagsüber gibt es Partys am Strand und auf Booten.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten