tatort_polizei

Vier Tote

Mysteriöse Bluttat in Deutschland

Ein 18-Jähriger fand die Leichen seiner Eltern und seiner beiden älteren Schwestern. Alle Opfer weisen Schussverletzungen auf.

Mysteriöse Bluttat in Baden-Württemberg: Ein Ehepaar und seine zwei erwachsenen Töchter sind Freitag früh tot in ihrer Wohnung in der Stadt Eislingen bei Göppingen gefunden worden. Die Opfer weisen Schussverletzungen auf.

Bezüglich des Motivs herrscht noch Rätselraten. Die Ermittlungen laufen deswegen in alle Richtungen. Der 18-jährige Sohn der Familie fand demnach die Leichen am Freitag kurz vor 11.00 Uhr. Bei den Opfern handelt es sich um einen 57-jährigen Mann, seine zwei Jahre jüngere Frau und die beiden Töchter im Alter von 22 und 24 Jahren.

Nähere Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten