Nach mysteriösem Leichenfund: Mutter vermutet Mord

Todes-Drama um Instagram-Star

Nach mysteriösem Leichenfund: Mutter vermutet Mord

"Mit gebrochenem Herzen wollen wir euch darüber informieren, dass Lexis Leiche gefunden wurde" - Nach mysteriösem Verschwinden vermutet Mutter Stacey nun, dass ihre Tochter ermordet wurde.

Mexiko. Kürzlich berichtete die Stacey Robinault via Social Media, dass ihre Tochter, die US-amerikanische Influencerin Alexis Sharkey, vermisst wird. 
Nur zwei Tage später, am 30.November, richtete Stacey eine weitere erschütternde Nachricht an die Fans ihrer Tochter: Die 26-jährige Alexis wurde von den Polizeibehörden tot aufgefunden. "Mit gebrochenem Herzen wollen wir euch darüber informieren, dass Lexis Leiche gefunden wurde", schrieb sie via Facebook.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Alexis Sharkey | Mentor (@alexissharkey)


Laut Medienberichterstattung des Nachrichtenmagazins „EuroWeekly“ berichteten Zeugen von dem Leichenfund einer "unbekleideten Frau", die in der Nähe einer Autobahn in Mexiko vorgefunden wurde. Alexis Familie bestätigte bereits, dass es sich bei der Leiche um das 26-jährige Instagram-Modell handelte.
 

Was ist Alexis zugestoßen?

Über den plötzlichen Tod des Instagram-Stars sind bisher noch viele Details unklar, wie beispielsweise der mysteriöse Streit, den Alexis vor ihrem Tod mit einer bislang unbekannten Person gehabt haben soll. Demnach kann auch ein Verbrechen derzeit nicht ausgeschlossen werden kann. 
 

Mutter vermutet Mord ihrer Tochter 

Laut Berichten zufolge teilte Mutter Stacey Robinault nun der Presse mit, dass ihre Tochter ihrer Vermutung nach ermordet wurde. 
 
 
Die Polizei berichtete überdies, dass an Alexis Leiche keine Anzeichen von Verletzungen aufwies und ihr lebloser Körper höchstwahrscheinlich bereits die ganze Nacht über am Straßenrand gelegen hatte. Wie die 26-Jährige wirklich ums Leben kam ist bisher nicht bekannt. 
 
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten