klapperstorch

Kinderarzt

Sechsjähriger als Geburtshelfer in Spanien

Als die Schwester des sechsjährigen Buben plötzlich auf die Welt wollte, blieb der kleine Mann ganz cool.

Ein sechsjähriger Spanier hat seiner Mutter als Geburtshelfer dabei assistiert, ein Schwesterchen auf die Welt zu bringen. "Ich war mit dem Buben allein zu Hause, und es ging alles sehr schnell", berichtete die Frau am Dienstag in der Ortschaft Carballiño bei Ourense im Nordwesten Spaniens. "Ich bat meinen Sohn darum, das Neugeborene ganz vorsichtig aus meinem Unterleib herauszuziehen."

"Ohne mich hätte sie es nicht geschafft"
Der Sechsjährige selbst berichtete der Nachrichtenagentur EFE stolz: "Ich musste meiner Mutter ein wenig helfen. Sonst hätte sie es nicht geschafft." Die Frau hatte beim Einsetzen der Wehen per Telefon einen Krankenwagen bestellt. Als dieser in dem Dorf eintraf, hatte das Mädchen bereits das Licht der Welt erblickt. Der Vater der Kleinen hatte sich kurz zuvor auf den Weg zur Arbeit gemacht.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten