Lebensgefährlich

Video: Smog-Alarm in China

Die Luft ist in China derzeit so verschmutzt, dass man kaum noch atmen kann. Smog liegt über ganz Peking.

Millionen Autos verstopfen die Straßen, Riesen-Fabriken schleudern Schadstoffe in die Luft, der Flugverkehr steigt. China boomt, allerdings mit gravierenden Nebenwirkungen. Die Luft ist in Peking 16 mal höher belastet, als von der Weltgesundheitsorganisation als "gesundheitlich unbedenklich" eingestuft. Ältere und Kinder sollten am besten zu Hause bleiben.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten