Mysteriöser Nebel am Strand

Spanien

Mysteriöser Nebel am Strand

Touristen waren verängstigt und dachten an einen Terroranschlag.

Eine Riesen-Wolke haben Touristen am Strand von Alicante in Spanien auf Video festgehalten. Zuerst dachten die verängstigten Urlauber an einen Terroranschlag, dann an eine Explosion. Erst später bemerkten sie, dass es sich um Nebel handelte - und zwar um so genannten Seenebel. An sich nichts ungewöhnliches, aber faszinierend anzusehen.

Video zur "Geisterwolke am Strand":

 

Was ist Seenebel?
Seenebel entsteht, wenn die Wasseroberfläche wesentlich kühler ist als die Landoberläche, genau das war in Alicante der Fall. Bewegen sich warme Luftmassen vom Land dann auf See, kühlen die über dem kalten Wasser ab. Dabei bildet sich aus den Wassertropfen Nebel. Bei aufkommendem Seewind wird dieser Nebel dann wieder an Land getragen.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten