Starwood

US-Börsen zur Eröffnung uneinheitlich

Artikel teilen

Bis 16.45 Uhr MEZ fiel der Dow Jones Industrial Index 10,51 Einheiten oder 0,10 % auf 10.454,42 Zähler. Der S&P-500 Index gewann 0,28 Punkte oder 0,03 % auf 1.118,30 Zähler.

Der Nasdaq Composite Index stieg um 6,63 Punkte (plus 0,29 %) auf 2.259,30 Einheiten. Unter den an der New York Stock Exchange gelisteten Titeln standen sich bisher 1517 Gewinner und 1254 Verlierer gegenüber. 173 Werte notierten unverändert. Bis zum oben genannten Zeitpunkt wurden rund 184,9 Mio. Aktien umgesetzt.

Ernüchternde Konjunkturdaten haben etwas auf die Stimmung gedrückt, sagten Händler. Andererseits jedoch fragten die Anleger kurz vor Jahresende traditionell verstärkt Aktien nach. Dies habe die Notierungen etwas gestützt.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo