25 Grad an der Adria

Video: Badewetter in Italien

Badewetter schon im Februar. In Italien wurden 25 Grad gemessen, Sonnenanbeter zog es an den Strand.

In den Marken, einer Region zwischen Florenz und Rom, wurde ein neuer Temperaturrekord geknackt. Plus 25 Grad hatte es diese Woche. An der Adria sah man die ersten Bikinis und Badehosen. Bis die ersten Strände bei unseren südlichen Nachbarn öffnen, dauert es zwar noch gut zwei Monate - einen kleinen Vorgeschmack auf den Sommer gab es aber jetzt schon.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten