Angela Merkel mit dem saudischen König Abdulla

Auszeichnung

Merkel erhielt von saudischem König Orden

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel ist vom saudi-arabischen König Abdulla mit dem zweithöchsten Orden seines Landes ausgezeichnet worden.

Die Kanzlerin traf am Donnerstag zum zweiten Mal in zwei Tagen in Berlin mit dem Monarchen zu einer Unterredung zusammen. Am Freitag ist sie Gast bei US-Präsident George W. Bush.

Merkel nannte Abdullah einen "ganz wichtigen Akteur in der Region", die eigentlich von einem Friedensprozess geprägt sein sollte. Das streng sunnitisch ausgerichtete islamische Land Saudi-Arabien mit seiner westlich ausgerichteten Außenpolitik gilt als strategisches Gegengewicht zu dem schiitisch ausgerichteten Iran und als eines der Schlüsselländer für einen Nahostfrieden

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten