simpsons tattoos

Neuseeland

Weltrekord: Mann hat 41 Homer-Tattoos

Simpsons-Fan blieb 1 Jahr nüchtern und steckte Erspartes in Tätowierungen.

Ein 27- jähriger Mann darf sich nach einem Jahr der Abstinenz einen ungewöhnlichen Weltrekord auf die Fahne schreiben. Lee Weir hält den Rekord für die meisten Tattoos ein und derselben Cartoon-Figur. Der Neuseeländer hatte beschlossen, ein Jahr lang dem Alkohol zu entsagen und das gesparte Geld in Tätowierungen zu stecken. Das Resultat begeistert Simpsons-Fans, lässt aber Schlimmes über die Trinkgewohnheiten des 27-Jährigen vermuten: In 41 verschiedenen Posen prangt seither Homer Simpson, das beliebte Familienoberhaupt der gelben Chaos-Crew, auf seinem Körper.

© Twitter/Guinness World Records
simpsons tattoos
× simpsons tattoos

(Foto: Twitter/Guinness World Records)

Als Kind hatte er Springfield-Verbot
Obwohl die Cartoon-Serie "Die Simpsons" weltweit Millionen Fans begeistert, wären wohl nur wenige davon bereit, mit derartiger Hingabe ihren Körper den gelben Figuren zu widmen. Dass sich Lee Weir dazu entschieden hat, ein wandelnder Simpsons-Werbeträger zu werden, rührt möglicherweise von dessen Kindheit her. Lees Vater, hatte ihm nämlich strenges Simpsons-Verbot auferlegt. Er beschreibt ihn augenzwinkernd als "echten Ned Flanders".



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten