Westerwelle heiratete seinen Freund

Im Hafen der Ehe

Westerwelle heiratete seinen Freund

Trauung erfolgte durch den Oberbürgermeister in Bonn.

Der deutsche Außenminister Guido Westerwelle (48) und sein Lebensgefährte Michael Mronz (43) haben am Freitagabend geheiratet. Die Trauung durch Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch fand im Standesamt an der Poppelsdorfer Allee in Bonn statt. Anwesend waren mit 20 Personen nur die engsten Familienangehörigen.

FDP-Chef Westerwelle hatte Michael Mronz 2003 am Rande des Aachener Reitturniers CHIO kennengelernt. Seitdem sind der FDP-Politiker und der Top-Unternehmer ein Paar. Mronz gilt als einer der erfolgreichsten Sport-Manager Deutschlands.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten