Sonderthema:
Jamie's Italian Wien öffnet Ende Oktober

Starkoch startet durch

Jamie's Italian Wien öffnet Ende Oktober

Am 31. Oktober startet der britische Starkoch Jamie Oliver in Wien durch und eröffnet beim Stubentor seinen ersten Österreich-Ableger. Im ehemaligen Harry 's Time am Dr.-Karl-Lueger-Platz wartet Jamie's Italian. "Seine Rezepte, sein Konzept. Das Niveau wird sehr hoch", versprach Sprecherin Sabine Hintermayer während der Bauarbeiten. Jetzt lädt das Team von "Jamie's Italian Vienna" via Facebook ab 25. Oktober zum exklusiven Pre-Testessen. 20 glückliche Gewinner dürfen sich über die begehrten Plätze beim "First Taste" im Rahmen einer Schulungswoche freuen.

Nachwuchstalent

Der Star-Koch selbst wird seinen Tempel auch besuchen, aber erst nach der Eröffnung. Nur 30 Prozent der Tische werden übrigens reserviert. Spontane Besuche sollen möglich sein. Geführt wird das Lokal, wie berichtet, von Olivers ungarischen Partnern, der Zsidai Gastronomy Group, die derzeit in Budapest das örtliche "Jamie's Italian" führt. Im Gespräch mit Falstaff kündigte Lizenznehmer Zoltán Roy Zsiday an, "das schönste Jamie's der Welt" eröffnen zu wollen. Als Küchenchef konnte er David Schwarc gewinnen, der schon als Souschef im "Tian" glänzen konnte.
 

Externer Link

jamieoliver.com/italian

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.