Sonderthema:
Nacktvideo von Handballerinnen online

Sauna-Kamera gehackt

Nacktvideo von Handballerinnen online

Schock für die niederländische Handballmannschaft: Auf der Pornoseite XHamster wurde ein Video veröffentlicht (Symbolbild), auf dem das halbe Frauenteam nackt zu sehen war. Die Aufnahmen stammen offenbar aus einer Umkleidekabine einer Sauna, deren Überwachungskamera gehackt wurde.

Zehntausende User haben das Video angesehen

Laut einem Bericht von „RTL Niews“ war der Clip auf XHamster zwar nur wenige Stunden online, in dem Zeitraum wurde er aber von Zehntausenden Usern angesehen. Veröffentlicht wurde das Video mit dem Titel „Umkleidekabine 2“ bereits im Dezember 2017. Doch erst jetzt ist die Story an die Öffentlichkeit gedrungen.

Sogar Gesichter erkennbar

Wie es in dem Bericht heißt, waren sogar die Gesichter einiger Spielerinnen deutlich erkennbar. Die Mannschaft wurde gefilmt, als sie sich gerade umgezogen hatte. Angeblich wurde der Betreiber der Sauna von den Hackern mit einem Foto erpresst. Falls er die Überwachungskamera nicht abmontiere, werde der Clip veröffentlicht. Der Betreiber ging der Aufforderung zwar nach, das Video landete aber dennoch im Netz.

>>>Nachlesen:  380.000-Userdaten von Pornoseite geklaut

>>>Nachlesen:  Facebook-Seite für Nacktfotos aufgeflogen

>>>Nachlesen:  Sex-Erpresser im Internet immer dreister

>>>Nachlesen:  Nacktfotos von Soldatinnen verbreitet

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen