Neue kostenlose Antiviren-Software von Microsoft

Microsoft Security Essentials

Neue kostenlose Antiviren-Software von Microsoft

Software-Riese bietet neue Version seines Antivirenprogramms an.

 (MSE) ist eine kostenlose Antivirensoftware, die nun in die zweite Runde geht. Schon die erste Version war für den Windows -Hersteller ein echter Erfolg, da sie um ein Vielfaches öfter heruntergeladen wurde, als ihr glückloser 'Vorgänger. Außerdem konnte sie auch bei diversen Tests mit kostenpflichtigen Angeboten mithalten.

Besserer Schutz
Laut den Microsoft -Entwicklern wurde MSE 2 in vielen Punkten verbessert, und soll seinen Anwendern noch einmal mehr Schutz vor Gefahren aus dem Internet bieten. Dazu wurde vor allem die Scan-Engine ordentlich weiterentwickelt. Außerdem gibt es neue Funktionen in Kombination mit dem Internet Explorer . Die beiden Programme arbeiten nun besser zusammen und unterstützen sich gegenseitig. So wird in der zweiten Version bereits beim Laden einer als bösartig eingestuften Webseite Alarm geschlagen.

Netzwerk
Für Windows 7- und Vista-Nutzer gibt es dank der "Windows Filtering Platform" zusätzlich einen besseren Netzwerkschutz. Alle anderen Funktionen stehen auch XP-Anwendern zur Verfügung. Ein weiterer wichtiger Schritt ist die Integration der Windows-Firewall, deren Einstellungen ab sofort direkt über das MSE-Menü getätigt werden können.

Gute Nachrichten für Firmen
Im Gegensatz zur ersten Version ist MSE 2 auch für kleinere Betriebe kostenlos. Bisher durften nur Privatanwender die Software ohne Bezahlung nutzen.

Hier geht´s direkt zur Downloadseite von MSE 2.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten