Samsung stellt das Galaxy Note 2 vor

Riesen-Smartphone

Samsung stellt das Galaxy Note 2 vor

Samsung war vom großen Erfolg seines 5-Zoll großen Smartphones "Galaxy Note" selbst etwas überrascht. Denn andere Hersteller scheiterten mit ähnlich großen Modellen. Mittlerweile hat Samsung sogar ein Note-Tablet (10,1 Zoll) im Programm. Bei beiden Geräten kann das Display auch über einen Eingabestift bedient werden. Aufgrund des Verkaufserfolgs stellt Samsung nun in Kürze bereits die zweite Generation des Note vor. Ein offizielles Ankündigungs-Video wurde bereits veröffentlicht. In diesem bestätigt der Elektronik-Riese, dass das Gerät im Rahmen der IFA in Berlin vorgestellt wird. Konkret findet die Präsentation am 29. August statt.

Wieder mit Eingabestift
In dem Video sind aber immer nur ein kleiner Ausschnitt des Bildschirms und der Eingabestift zu sehen. Laut Samsung soll es sich beim Note 2 jedoch um ein "kleines und leichtes Ding" handeln. Klein trifft auf ein Smartphone, dem ein 5,5-Zoll-Display nachgesagt wird, jedoch eher weniger zu. In Bezug auf die Ausstattung hält sich der Hersteller noch bedeckt. Auf dem Tech-Blog KnowYourMobile wurde aber bereits ein Foto (siehe unten) veröffentlicht, auf dem das Smartphone zu sehen sein soll. Außerdem heißt es dort, dass es vom Quad-Core-Chip aus dem Galaxy S3 befeuert werden soll und von Beginn an mit dem neuesten Google-Betriebssystem 4.1 "Jelly Bean" in den Handel kommen dürfte.

samsung_galaxy_note2_foto.jpg
Bild: (c) knowyourmobile.com

Ob das Foto echt ist und die Informationen tatsächlich stimmen, erfahren wir in etwas über einer Woche.

Postings (1)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Hive (GAST)
>>
20.08.2012 18:45:47 Antworten

Das Foto ist 100 Pro ein Fake!!!!!