Steht das Galaxy Nexus 2 in den Startlöchern?

Unbekanntes Smarphone

© Reuters

Steht das Galaxy Nexus 2 in den Startlöchern?

Anfang des Jahres kam das von Samsung entwickelte Google-Smartphone Galaxy Nexus auf den Markt. Der IT-Riese führt normalerweise mit seinem eigenen Main-Devices immer eine neue Android-Version ein. Android 4.1 "Jelly Bean" wird aber bereits ausgerollt und ist somit schon auf unterschiedlichen Smartphones bzw. Tablets erhältlich. Deshalb ist es auch etwas überraschend, dass im Internet nun erstmals der Nachfolger des Galaxy Nexus aufgetaucht sein soll.

Verbesserte Ausstattung
Konkret hat die Tech-Seite SamMobile ein Samsung-Smartphone mit der Modellbezeichnung GT-i9260 entdeckt. Ein solches Gerät wird aber (noch) nicht verkauft. Da das aktuelle Galaxy Nexus als GT-i9250 bezeichnet wird, liegt ziemlich nahe, dass das neue Gerät tatsächlich der Nachfolger des Google-Smartphones sein könnte. Technisch wäre es dieser Aufgabe durchaus gewachsen: So verfügt das GT-i9260 über einen 1,5 GHz-Prozessor, eine 1,9 MP-Front- und eine 8 MP-Kamera auf der Rückseite sowie einen internen Speicher von 16 GB. Beim aktuellen Modell lauten diese Werte hingegen 1,2 GHz, 1,2- bzw. 5-MP und ebenfalls 16 GB. Dafür soll der interne Speicher beim Nachfolger aber via microSD-Karten erweiterbar sein. Beim Galaxy Nexus hat Google auf eine solche Option verzichtet.

Weitere Möglichkeit
Trotz dieser Anzeichen muss es sich aber nicht unbedingt um das kommende Google-Smartphone handeln. Samsung bringt laufend neue Handys in unterschiedlichen Preisklassen auf den Markt. Es ist also gut möglich, dass der Konzern einfach das Innenleben des Galaxy Nexus etwas aufgerüstet hat, um so in Kürze ein weiteres, relativ günstiges Top-Smartphone anbieten zu können.

Fotos vom Test des Galaxy Nexus:

Diashow Fotos vom Test des Galaxy Nexus
Galaxy Nexus

Galaxy Nexus

Der Screenlock kann durch wischen nach rechts oder über die Gesichtsidentifikation entsperrt werden.

Galaxy Nexus

Galaxy Nexus

Insgesamt stehen dem Nutzer...

Galaxy Nexus

Galaxy Nexus

....fünf verschiedene Screens zur...

Galaxy Nexus

Galaxy Nexus

....freien Belegung mit....

Galaxy Nexus

Galaxy Nexus

...Apps (viele sind schon vorinstalliert)...

Galaxy Nexus

Galaxy Nexus

...oder Widgets zur Verfügung.

Galaxy Nexus

Galaxy Nexus

Im Android Market stehen über 500.000 Anwendungen bereit.

Galaxy Nexus

Galaxy Nexus

Der Browser arbeitet dank Android 4.0 schneller und stabiler.

Galaxy Nexus

Galaxy Nexus

Dank der immensen Power werden auch intensive Rechenaufgaben - wie bei Google Earth - äußerst flott erledigt.

Galaxy Nexus

Galaxy Nexus

Die Spracheingabe funktioniert nun deutlich besser. Perfekt arbeitet sie aber nicht.

Galaxy Nexus

Galaxy Nexus

Zwei Riesen unter sich: Neben dem HTC Sensation XL (4,7 Zoll) wirkt das Nexus Galaxy schon fast dezent.

Galaxy Nexus

Galaxy Nexus

Die 5MP-Kamera des Google-Flaggschiffs konnte bei Fotos nicht voll überzeugen. Hier liefert die 8 MP-Kamera des HTC bessere Ergebnisse.

1 / 12
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 4
Mega-Sicherheits-Lücke auf iPhones entdeckt
Probleme Mega-Sicherheits-Lücke auf iPhones entdeckt
Laut Experten handelt es sich um die "ausgeklügeltste Attacke aller Zeiten". 1
Jeder 4. verliebt sich online
Neue Studie: Jeder 4. verliebt sich online
Virtuell verlieben sich die Österreicher am liebsten. 2
WhatsApp: Empörung über Witz-Widerspruch
Daten an Facebook WhatsApp: Empörung über Witz-Widerspruch
Die sensibelsten Privatdaten werden auf jeden Fall weitergegeben. 3
Megaupload-Gründer Kim Dotcom vor Gericht
Berufung gegen Auslieferung Megaupload-Gründer Kim Dotcom vor Gericht
Der Megaupload-Gründer soll sich in den USA einem Verfahren stellen. 4
Die neuesten Videos 1 / 10
FPÖ verhöhnt VdBs Komitee
Kickl eckt an FPÖ verhöhnt VdBs Komitee
Das Personenkomitee bestünde aus Mitgliedern der Schickeria.
Erst nach einem Monat gerettet
Neuseeland Erst nach einem Monat gerettet
Eine junge Frau verliert auf ihren Wanderung ihren Freund und harrt einen Monat in einer Berghütte aus, bevor sie von der Bergrettung befreit wird.
Drohne zeigt Zerstörung
Italien Erdbeben Drohne zeigt Zerstörung
Eine Drohne der Feuerwehr ist über das Bergdorf geflogen und hat deprimierende Bilder aufgenommen.
Mächtiger Vulkanausbruch
Guatemala Mächtiger Vulkanausbruch
Der Vulkan Santa Maria ist kürzlich ausgebrochen. Dabei konnte beobachtet werden, wie eine rund 4000 Meter hohe Aschewolke in den Himmel stieg.
Was steckt hinter der Pinkelattacke?
Direkt an der Kirche Was steckt hinter der Pinkelattacke?
Auf diesem Bild sieht man, was man sehen will.
News Flash: Nachbeben in Italien, Türkei Anschlag
News Flash News Flash: Nachbeben in Italien, Türkei Anschlag
Themen: Nachbeben in Italien, Anschlag in der Türkei, Neue „rechte Partei“?, Gabalier reicht SPÖ-Hetze, Marihuana Straffreiheit
Erdbebenübung in Tokio
Japan Erdbebenübung in Tokio
Mehrere Tausend Menschen nahmen bei der Übung teil. Diese sollte eine Simulation eines 7,2 starken Erdbebens darstellen.
FPÖ gegen Cannabis
Aufregung FPÖ gegen Cannabis
Die Blauen sind gegen eine Legalisierung - sehr zum Unwillen vieler Wähler.
Norbert Hofer ging in die Luft
FPÖ Norbert Hofer ging in die Luft
Der begeisterte Flieger ging erstmals via Ballon in die Luft.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.