Spiele-Riese macht das iPhone 3D-fähig

Hasbro My3D

© Hasbro

Spiele-Riese macht das iPhone 3D-fähig

Gerüchte über die Entwicklung eines 3D-fähigen iPhones gab es bereits seit geraumer Zeit. Doch nun wurde den Spekulationen ein Ende bereitet, denn der amerikanische Spielwaren-Konzern "Hasbro" hat nach diversen Vorab-Berichten sein neues "Gadget" mittlerweile offiziell bestätigt.

My3D
Das System mit der Bezreichnung My3D wurde in Zusammenarbeit mit Apple entwickelt und soll mit allen iPhones und iPod touch kompatibel sein, auf denen das neue Betriebssystem iOS installiert ist. Damit hat der aktuelle 3D-Hype nun auch das boomende Segment der Smartphones erreicht. Bislang gab es über 3D-fähige Handys nur Ankündigungen.

Funktionsweise
Optisch erinnert das Zusatzgerät an eine Mischung aus Taucherbrille und  Fernglas ohne Ausgangslinsen. Statt diesen müssen die User ihr iPhone oder ihren iPod touch mit dem Display nach hinten in die dafür vorgesehene Aussparung schieben. Danach muss man sich das Gerät direkt vor die Augen halten und in die dafür vorgesehenen Okulare schauen. Laut Hasbro werden dann die Inhalte in der dritten Dimension dargestellt. Aufgrund der Nähe sollen die Effekte äußerst realistisch wirken.

Leider eignet sich die Konstruktion nicht für Spiele, denn für diese müsste man das iPhone ja bedienen können. Trotzdem soll es zum Marktstart im Frühjahr genügend dreidimensionale Inhalte (kurze Clips, etc.) im App Store geben. Als Partner konnte Hasbro bereits etablierte Unternehmen wie Sony, Dreamworks und Discovery gewinnen.

Schnäppchen
My3D soll bei der Markteinführung in den USA nur rund 30 Dollar kosten. Aufgrund des niedrigen Preises hat das Gerät also durchaus Potenzial, auch wenn die Handhabung auf den ersten Blick etwas unorthodox wirkt. Nintendos 3D-fähige Spielekonsole 3DS kommt in etwa zur gleichen Zeit auf den Markt. Bei ihr wird aufgrund des innovativen Displays jedoch kein zusätzliches Gerät zur Darstellung der dreidimensionalen Inhalte benötigt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen