Sonderthema:
Genialer iPhone-Code liefert geheime Infos

Tastenkombination

Genialer iPhone-Code liefert geheime Infos

Moderne Smartphones – iOS- und Android-Geräte - offenbaren nach der Eingabe einer bestimmten Tastenkombination viele interessante und oftmals auch nützliche Details. So wird nach der Eingabe von *135# beispielsweise die eigene Telefonnummer angezeigt. Wer auf seinem Gerät *#06# eingibt, erhält die Seriennummer, die im Falle eines Diebstahls sehr wertvoll sein. Gibt man die Kombination *#0228# ein, erfährt man alles über seinen Akku. Beim iPhone gibt es jedoch einen Code, der noch viel mehr über das eigene Gerät preisgibt.

Geheimer iPhone-Code
Apple-Besitzer, die nahezu alle Details ihres Smartphones wissen möchten, müssen den etwas längeren Code *3001#12345#* eingeben. Doch für Technikfans zahlt sich die etwas komplizierte Zahlenfolge sicherlich aus. Nach der Eingabe startet das Apple-Smartphone nämlich den „Feldtest“-Modus, der zahlreiche nützliche Informationen liefert. Normalerweise wird dieser nur von Apple-Entwicklern oder Angestellten von Mobilfunkanbietern aktiviert. Er offenbart nämlich, wie das eigene iPhone mit dem verfügbaren Mobilfunknetz zusammenarbeitet. Dabei werden alle Daten (Signalstärke, Sprachqualität, etc.) bis ins kleinste Detail angezeigt. So sehen Sie, wie viel seines Potenzials Ihr Apple-Smartphone aufgrund der Netzqualität überhaupt ausnutzen kann.

>>>Nachlesen: Günstiges iPhone 6c in Startlöchern

>>>Nachlesen: iPhone 7 dank Trick superdünn

>>>Nachlesen: So stoppen Sie die iPhone-Spionage

Diashow Orts-Tracking beim iPhone deaktiveren

iPhone Bewegungsprofil

Zunächst müssen Sie die „Einstellungen“ aufrufen und dort den Menüpunkt „Datenschutz“ auswählen.

iPhone Bewegungsprofil

Hier finden Sie dann den Unterpunkt „Ortungsdienste“. Wenn Sie hier dann bis zum Ende...

iPhone Bewegungsprofil

...der Liste hinunter scrollen, kommen Sie zum Punkt „Systemdienste“.

iPhone Bewegungsprofil

Wenn Sie dann auf die Option „Häufige Orte“ klicken, sehen Sie...

iPhone Bewegungsprofil

...den Verlauf mit gespeicherten Orten. Konkret werden chronologisch jene Orte angezeigt, die Sie häufiger besucht haben. Mit einem Klick auf einen der angegebenen Orte wird sogar...

iPhone Bewegungsprofil

...eine Landkarte angezeigt. Wer dieses Tracking nicht will, sollte...

iPhone Bewegungsprofil

...zunächst den Verlauf löschen und...

iPhone Bewegungsprofil

...im Anschluss daran die Funktion „Häufige Orte“ einfach deaktivieren.

1 / 8

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen