Zoff mit Pitt?

Zoff mit Pitt?

Zoff mit Pitt?

Abgemagert: Sorge um Angelina Jolie

Rührende Bilder sollten entstehen: Filmgöttin Angelina Jolie (34) mit Adoptivtochter Zahara (4) bei einem Wohltätigkeitstrip ins Afrika-Armenhaus Äthiopien. Liebevoll begrüßte sie die über den seltenen Starauftritt begeisterten Dorfbewohner. Dennoch: Kaum wer redet über Jolies philanthropische Ader. Denn sie sieht abgemagert, hager aus. Die Schulterblätter spitz, die Arme erschreckend dünn.

Abgemagert
Schon wird hitzig gefragt: Was ist los mit dem Hollywoodstar? Prompt mischen sich in das Rätselraten Spekulationen über ihre möglichen Beziehungsprobleme mit Partner Brad Pitt (45), der – ironischerweise – an der Kilofront in die Gegenrichtung vorstößt. Trotz zuletzt inniger Familienausflüge rund um ihr Traum-Château in der Provence brodelt die Gerüchteküche weiter.

Die letzte Enthüllung: Jolie soll ein Geheimtagebuch führen, wo sie den täglichen Kummer "mit dem Frauen nachstellenden" Pitt protokolliere, so das Magazin Star. Sie fürchtet, dass der brisante Inhalt an die Öffentlichkeit gelangen könnte. Inklusive: Ihre Wutausbrüche über Pitts Flirts mit Ex Jennifer Aniston, seine "rollenden Augen", die bei den rauschenden Partys der Filmpremieren ständig Maß nehmen an jungen Schönheiten. Jolie, so eine Freundin, beruhige sich selbst: "Vielleicht will er sich nur versichern, dass er es noch hat."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.