Jetzt hat Amy auch noch neue Lippen

Nach Brust-OP

© FilmMagic.com/Getty, Photo Press Service, www.photopress.at

Jetzt hat Amy auch noch neue Lippen

Skandal-Star Amy Winehouse ist ein neuer Mensch: Nach dem Entzug ändert die Sängerin nicht nur ihr Leben (statt harten Drogen gibt es "nur mehr" Alkohol in rauen Mengen), sie lässt auch ihren geschundenen Körper generalüberholen. Erst gönnte Amy sich einen prallen Busen, angeblich weil sie so viel abgenommen hatte, dass sie sich nicht mehr gefiel, jetzt ließ sie auch ihre Lippen nachbessern.

Bienenstich?
Was sie zu diesem Eingriff veranlasste bleibt ein Rätsel. Amy hatte wirklich schöne, volle Lippen. Durch die Injektionen sieht sie aus, als ob sie einen unangenehmen Zwischenfall mit einer Biene hatte...

Hoffentlich befriedigt Amy Winehouse ihr Sucht-Zentrum nach der Drogenabhängigkeit nicht mit Beauty-OPs!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 7

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.