Sonderthema:
Lady Gaga will Nachwuchs per Spender

Mama mia!

Lady Gaga will Nachwuchs per Spender

Sie ist für ihre schrägen Outfits berühmt, schockt gerne mit explodierendem Busen oder Fleischkleidern auf der Bühne. Es wird also spannend, welche Strampler sie ihrem Baby anziehen will. Denn, aufgepasst, die Pop-Königin Lady Gaga (25) wünscht sich im neuen Jahr ein Baby! "Am liebsten gleich“, verriet der Superstar dem spanischen Radiosender Radio Ibiza.

Italo-Baby
Nur: Ihr aktueller Lover, US-Schauspieler Taylor Kinney, mit dem sie seit Juni glücklich liiert ist, bringt wohl nicht die passenden Gene für ihr Wunschkind mit. "Ich will ein Baby von einem Italiener“, so Gaga resolut.

Samenspende
Sie selbst hat nämlich italienische Wurzeln, ihr Vater Joseph Germanotta kommt aus einem sizilianischen Dorf. Der Zeugungsvorgang mit einem anderen Mann ist für die extravagante Diva aber noch lange kein Trennungsgrund. Derzeit sucht Gaga schon ein neues Liebesnest in New York. Denn Babys machen geht auch ohne Sex. "Einfach durch einen Samenspender aus Sizilien.“ Also künstliche Befruchtung – das passt zum Plastik-Image der Pop-Ikone.

Diashow Der Beweis: Lady Gaga ist eine ganze Frau

Lady Gaga: Was für ein Beinschlitz

Ganz in Rot mit Mega-Beinschlitz und Killer-Heels stöckelte Lady Gaga durch New York und lieferte damit den Beweis, dass sie eine ganze Frau ist.

2009 entfachte ein Video heiße Gerüchte - ist Gaga eigentlich ein Mann? Oder ein Hermaphrodit? Versteckt sie unter kurzen Röcken und in knappen Kostümen einen Penis? Allerspätestens jetzt ist klar: Hier versteckt die Sängerin gar nichts!

Lady Gaga: Was für ein Beinschlitz

Ganz in Rot mit Mega-Beinschlitz und Killer-Heels stöckelte Lady Gaga durch New York und lieferte damit den Beweis, dass sie eine ganze Frau ist.

2009 entfachte ein Video heiße Gerüchte - ist Gaga eigentlich ein Mann? Oder ein Hermaphrodit? Versteckt sie unter kurzen Röcken und in knappen Kostümen einen Penis? Allerspätestens jetzt ist klar: Hier versteckt die Sängerin gar nichts!

Lady Gaga: Was für ein Beinschlitz

Ganz in Rot mit Mega-Beinschlitz und Killer-Heels stöckelte Lady Gaga durch New York und lieferte damit den Beweis, dass sie eine ganze Frau ist.

2009 entfachte ein Video heiße Gerüchte - ist Gaga eigentlich ein Mann? Oder ein Hermaphrodit? Versteckt sie unter kurzen Röcken und in knappen Kostümen einen Penis? Allerspätestens jetzt ist klar: Hier versteckt die Sängerin gar nichts!

Lady Gaga: Was für ein Beinschlitz

Ganz in Rot mit Mega-Beinschlitz und Killer-Heels stöckelte Lady Gaga durch New York und lieferte damit den Beweis, dass sie eine ganze Frau ist.

2009 entfachte ein Video heiße Gerüchte - ist Gaga eigentlich ein Mann? Oder ein Hermaphrodit? Versteckt sie unter kurzen Röcken und in knappen Kostümen einen Penis? Allerspätestens jetzt ist klar: Hier versteckt die Sängerin gar nichts!

Lady Gaga: Was für ein Beinschlitz

Ganz in Rot mit Mega-Beinschlitz und Killer-Heels stöckelte Lady Gaga durch New York und lieferte damit den Beweis, dass sie eine ganze Frau ist.

2009 entfachte ein Video heiße Gerüchte - ist Gaga eigentlich ein Mann? Oder ein Hermaphrodit? Versteckt sie unter kurzen Röcken und in knappen Kostümen einen Penis? Allerspätestens jetzt ist klar: Hier versteckt die Sängerin gar nichts!

Lady Gaga: Was für ein Beinschlitz

Ganz in Rot mit Mega-Beinschlitz und Killer-Heels stöckelte Lady Gaga durch New York und lieferte damit den Beweis, dass sie eine ganze Frau ist.

2009 entfachte ein Video heiße Gerüchte - ist Gaga eigentlich ein Mann? Oder ein Hermaphrodit? Versteckt sie unter kurzen Röcken und in knappen Kostümen einen Penis? Allerspätestens jetzt ist klar: Hier versteckt die Sängerin gar nichts!

Lady Gaga: Was für ein Beinschlitz

Ganz in Rot mit Mega-Beinschlitz und Killer-Heels stöckelte Lady Gaga durch New York und lieferte damit den Beweis, dass sie eine ganze Frau ist.

2009 entfachte ein Video heiße Gerüchte - ist Gaga eigentlich ein Mann? Oder ein Hermaphrodit? Versteckt sie unter kurzen Röcken und in knappen Kostümen einen Penis? Allerspätestens jetzt ist klar: Hier versteckt die Sängerin gar nichts!

Lady Gaga: Was für ein Beinschlitz

Ganz in Rot mit Mega-Beinschlitz und Killer-Heels stöckelte Lady Gaga durch New York und lieferte damit den Beweis, dass sie eine ganze Frau ist.

2009 entfachte ein Video heiße Gerüchte - ist Gaga eigentlich ein Mann? Oder ein Hermaphrodit? Versteckt sie unter kurzen Röcken und in knappen Kostümen einen Penis? Allerspätestens jetzt ist klar: Hier versteckt die Sängerin gar nichts!

Lady Gaga: Was für ein Beinschlitz

Ganz in Rot mit Mega-Beinschlitz und Killer-Heels stöckelte Lady Gaga durch New York und lieferte damit den Beweis, dass sie eine ganze Frau ist.

2009 entfachte ein Video heiße Gerüchte - ist Gaga eigentlich ein Mann? Oder ein Hermaphrodit? Versteckt sie unter kurzen Röcken und in knappen Kostümen einen Penis? Allerspätestens jetzt ist klar: Hier versteckt die Sängerin gar nichts!

Lady Gaga: Was für ein Beinschlitz

Ganz in Rot mit Mega-Beinschlitz und Killer-Heels stöckelte Lady Gaga durch New York und lieferte damit den Beweis, dass sie eine ganze Frau ist.

2009 entfachte ein Video heiße Gerüchte - ist Gaga eigentlich ein Mann? Oder ein Hermaphrodit? Versteckt sie unter kurzen Röcken und in knappen Kostümen einen Penis? Allerspätestens jetzt ist klar: Hier versteckt die Sängerin gar nichts!

Lady Gaga: Was für ein Beinschlitz

Ganz in Rot mit Mega-Beinschlitz und Killer-Heels stöckelte Lady Gaga durch New York und lieferte damit den Beweis, dass sie eine ganze Frau ist.

2009 entfachte ein Video heiße Gerüchte - ist Gaga eigentlich ein Mann? Oder ein Hermaphrodit? Versteckt sie unter kurzen Röcken und in knappen Kostümen einen Penis? Allerspätestens jetzt ist klar: Hier versteckt die Sängerin gar nichts!

1 / 11

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 6

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.