Lady Gaga

Ekel-Diva

Steht Lady Gaga auf Blut-Bäder?

Vampir-Style: Der Star hinterließ eine Hotel-Badewanne voll mit Blut.

Dass Lady Gaga (25) zu den schrägsten Persönlichkeiten des Show-Business gehört, wissen wir bereits. Was wir bis jetzt aber nicht wussten, ist, dass die Sängerin gerne mal ein Bad in frisch-gezapftem Blut nimmt.

Gagas Blutbad
Die Angestellten des Londoner Intercontinental-Hotels staunten nicht schlecht, als sie vergangenen Sommer Lady Gagas Suite nach ihrer Abreise betraten. Der gesamte Raum soll nämlich mit Blut besudelt gewesen sein und im Badezimmer hinterließ die Entertainerin sogar eine Badewanne voll mit Blut!

Ekelhafter Vampirkult?
Befürchtungen, die Gaga würde unter die Satanisten gegangen sein oder perverse Verjüngungskuren à la Blutgräfin Elisabeth Báthory zelebrieren, dürften aber nicht nötig sein: Denn wahrscheinlich handelte es sich lediglich um Kunst-Blut. Schließlich ist die Exzentrikerin dafür bekannt, dieses bei ihren Auftritten gerne einzusetzen. So betrat sie bei den MTV Video-Awards 2099 blutverschmiert die Bühne und schockierte bei den Grammy Awards mit einem Kleid aus rohen Fleischstücken. Gaga eben….

Diashow: Lady Gaga: So nackt für den guten Zweck

In Mexiko setzte Lady Gaga sich für die Rechte lateinamerikanischer Einwanderer im US-Statt Arizona ein und sorgte im Transparent-Look für die gewünschte Aufmerksamkeit:

In Mexiko setzte Lady Gaga sich für die Rechte lateinamerikanischer Einwanderer im US-Statt Arizona ein und sorgte im Transparent-Look für die gewünschte Aufmerksamkeit:

In Mexiko setzte Lady Gaga sich für die Rechte lateinamerikanischer Einwanderer im US-Statt Arizona ein und sorgte im Transparent-Look für die gewünschte Aufmerksamkeit:

In Mexiko setzte Lady Gaga sich für die Rechte lateinamerikanischer Einwanderer im US-Statt Arizona ein und sorgte im Transparent-Look für die gewünschte Aufmerksamkeit:

In Mexiko setzte Lady Gaga sich für die Rechte lateinamerikanischer Einwanderer im US-Statt Arizona ein und sorgte im Transparent-Look für die gewünschte Aufmerksamkeit:

In Mexiko setzte Lady Gaga sich für die Rechte lateinamerikanischer Einwanderer im US-Statt Arizona ein und sorgte im Transparent-Look für die gewünschte Aufmerksamkeit:

In Mexiko setzte Lady Gaga sich für die Rechte lateinamerikanischer Einwanderer im US-Statt Arizona ein und sorgte im Transparent-Look für die gewünschte Aufmerksamkeit:

In Mexiko setzte Lady Gaga sich für die Rechte lateinamerikanischer Einwanderer im US-Statt Arizona ein und sorgte im Transparent-Look für die gewünschte Aufmerksamkeit:

In Mexiko setzte Lady Gaga sich für die Rechte lateinamerikanischer Einwanderer im US-Statt Arizona ein und sorgte im Transparent-Look für die gewünschte Aufmerksamkeit:

In Mexiko setzte Lady Gaga sich für die Rechte lateinamerikanischer Einwanderer im US-Statt Arizona ein und sorgte im Transparent-Look für die gewünschte Aufmerksamkeit:

In Mexiko setzte Lady Gaga sich für die Rechte lateinamerikanischer Einwanderer im US-Statt Arizona ein und sorgte im Transparent-Look für die gewünschte Aufmerksamkeit:

In Mexiko setzte Lady Gaga sich für die Rechte lateinamerikanischer Einwanderer im US-Statt Arizona ein und sorgte im Transparent-Look für die gewünschte Aufmerksamkeit:

In Mexiko setzte Lady Gaga sich für die Rechte lateinamerikanischer Einwanderer im US-Statt Arizona ein und sorgte im Transparent-Look für die gewünschte Aufmerksamkeit:

In Mexiko setzte Lady Gaga sich für die Rechte lateinamerikanischer Einwanderer im US-Statt Arizona ein und sorgte im Transparent-Look für die gewünschte Aufmerksamkeit:

In Mexiko setzte Lady Gaga sich für die Rechte lateinamerikanischer Einwanderer im US-Statt Arizona ein und sorgte im Transparent-Look für die gewünschte Aufmerksamkeit:

In Mexiko setzte Lady Gaga sich für die Rechte lateinamerikanischer Einwanderer im US-Statt Arizona ein und sorgte im Transparent-Look für die gewünschte Aufmerksamkeit:

In Mexiko setzte Lady Gaga sich für die Rechte lateinamerikanischer Einwanderer im US-Statt Arizona ein und sorgte im Transparent-Look für die gewünschte Aufmerksamkeit:

In Mexiko setzte Lady Gaga sich für die Rechte lateinamerikanischer Einwanderer im US-Statt Arizona ein und sorgte im Transparent-Look für die gewünschte Aufmerksamkeit:

VIDEO: Lady Gagas "Marry the Night" 13 Minuten der totale Wahnsinn