Bedrohung: Michelle Hunziker verklagt

Ex ihrer Mutter

© Photo Press Service, www.photopress.at

Bedrohung: Michelle Hunziker verklagt

Das klingt nach Ärger: Der Ex-Freund ihrer Mutter zerrt Wetten, dass...?-Beauty Michelle Hunziker vor Gericht. Wie 20 Minuten berichtet, wirft Roberto Simioli, der ehemalige Lebensgefährte ihrer Mutter Ineke, Michelle "massive Bedrohung", "Verleumdung" und "Eingriff in die Privatsphäre" vor.

Drohungen
"Es stimmt, mein Mandant hat Michelle Hunziker angezeigt. Der Fall liegt zurzeit bei der Staatsanwaltschaft in Mailand", bestätigt Anwalt Mauro Zaverio Gerüchte über das laufende Verfahren. Angeblich wirft Simioli der blonden TV-Schönheit vor, in verschiedenen Interviews schlecht über ihn gesprochen zu haben. Außerdem soll sie ihn per SMS und E-Mail "übel beschimpft und auch bedroht" haben, heißt es weiter.

Das Management von Michelle Hunziker will, da das Verfahren noch läuft, nichts zu den Vorwürfen sagen. Auf die leichte Schulter nimmt die Moderatorin die Angelegenheit aber sicher nicht. Im schlimmsten Fall droht ihr das Gefängnis oder eine hohe Geldstrafe.

Michelle Hunziker hatte nicht immer ein gutes Verhältnis zu ihrer Mutter. Im Sorgerechtsstreit mit Ex-Mann Eros Ramazotti schlug Ineke sich auf die Seite des Italo-Barden. Erst 2009, als Ineke sich von Simioli trennte, versöhnte die beiden Frauen sich.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 6

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.