Sheen & Co.: Die Aufreger-Storys 2015

Skandale & Tuschelthemen

Sheen & Co.: Die Aufreger-Storys 2015

Schon der Beginn des Jahres schockte die Welt mit einer traurigen Nachricht. Bobbi Kristina Brown wird regungslos in ihrer Badewanne aufgefunden. Der Kopf ist unter Wasser. Schnell wird klar, dass ihr Gehirn zu lange ohne Sauerstoffzufuhr war. Die Ereignisse erinnern auf tragische Weise an den Tod ihrer Mutter Whitney Houston. Monatelang wird spekuliert, wie es zu diesem schrecklichen Unfall kommen konnte und ob ihr Freund Nick Gordon etwas damit zu tun haben könnte. Die Ärzte kämpfen bis zur letzten Sekunde um das Leben der 21-Jährige, doch im Juli verliert Krissy den Kampf.

Klicken Sie sich durch die größten Aufreger & Tuschelthemen von 2015!

Diashow Star-Aufreger 2015

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Jänner: Anna Ermakova, die uneheliche Tochter von Boris Becker, ist mal wieder in aller Munde. Diesmal aber ohne bitteren Beigeschmack: Sie zieht mit nur 14 Jahren einen Modelvertrag an Land.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Jänner: Das Dschungelcamp zieht wieder Fans des Trash-Fernsehens in Bann. Wie immer gibt es einen Kandidaten, der alle in den Wahnsinn treibt: Walter Freiwald. Mit verschobener Selbstwahrnehmung, paranoiden Zügen und unberechenbarem Temperament sorgt er tagtäglich für Gesprächsstoff. Mal erzählt er, er wäre RTL-Programmdirektor gewesen, dann lästert er über Ex-Kollegen und Dschungel-Insassen.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Jänner: Im Dschungel verhielt er sich weitgehendst unauffällig. Vielen Zusehern wäre fast entgangen, dass er überhaupt da war. Doch nach seinem Auszug geht's rund - im Hotelzimmer. Er soll auf seine Freundin losgegangen sein, es ist sogar von Handgreiflichkeiten die Rede. Der Ex-Popstar wehrt sich: "Ich habe niemanden geschlagen."

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Jänner: Die Ereignisse erinnern auf tragische Weise an den Tod ihrer Mutter: Bobbi Kristina Brown (21) wird regungslos in ihrer Badewanne aufgefunden. Der Kopf ist unter Wasser. Schnell wird klar, dass ihr Gehirn zu lange ohne Sauerstoffzufuhr war. Dennoch kämpfen die Ärzte um ihr Leben, monatelang.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Februar: Die Welt hat eine neue Dschungelkönigin! Maren Gilzer setzt sich im Finale gegen GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt und DSDS-Sternchen Tanja Tischewitsch durch. Kaum hat sie gewonnen, wird es schon wieder ruhig um die Schauspielerin. So erging es auch schon Vorgängerin Melanie ('tschuldigung, wir brauchen eine Nachdenkpause) Müller.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Februar: Bruce Jenner baut einen Horror-Unfall, bei dem eine Frau ums Leben kommt. Es wird wegen Totschlags ermittelt, doch der Reality-Star entgeht einer Anklage.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Februar: Riesen-Wirbel bei der Fashion Week in New York. Kim Kardashian und David Beckham bringen ihre Töchter mit. Harper und Nori wirken - das ist kaum zu übersehen - nicht sehr beeindruckt. Es entbrennt eine Diskussion: Haben Kinder dort wirklich etwas zu suchen?

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Februar: Pamela Anderson beendet ihre zweite Ehe mit Rick Salomon. Der Rosenkrieg zwischen den beiden eskaliert. Sie behauptet, er wollte sie beim Sex töten, er nennt sie eine Babymörderin und beschuldigt sie, den Hund seiner Tochter entführt zu haben. Geht's noch wilder?

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Februar: Ein Riesen-Schock für alle Fans der Musikantenstadls! Moderator Andy Borg wird gefeuert. Er ist den Machern zu alt. Sie wollen das Format verjüngen - mit neuen Moderatoren und einem neuen Konzept. Borg ist schwer getroffen: "Ich hab mir so sehr gewünscht und dafür gekämpft, dass der Stadl weitergeht. Dass ich bei der Verlängerung nun nicht mehr mit dabei sein werde, schmerzt natürlich." Mittlerweile steht die neue Stadl-Show vor dem Aus. Alles neu zu machen, war wohl doch keine so gute Idee.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

März: Cora Schumacher, gerade erst geschieden, tritt bei der RTL-Show "Let's Dance" an. Vor dem Start arbeitet sie nicht nur an ihren Tanzkünsten, sondern auch am Aussehen. Sie gönnt sich eine Runderneuerung.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

März: Zwei Jahre nach der beidseitigen Brust-Amputation lässt Angelina Jolie nun auch ihre Eierstöcke entfernen. In der New York Times schreibt sie über den Eingriff: "Tatsache ist, dass ich immer noch ein hohes Risiko in mir trage, Krebs zu bekommen. Aber wenigstens weiß ich, dass meine Kinder nie sagen müssen, dass ihre Mutter an Eierstockkrebs gestorben ist. Und das ist es mir Wert. Ich fühle mich weiblich, selbstbewusst und stark mit meinen Entscheidungen."

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

März: Österreich in Trauer - "Musikantentadl"-Star Karl Moik ist tot. Der beliebte TV-Moderator stirbt im Alter von 76 Jahren an den Spätfolgen eines Herzinfarkts. Zahlreiche Stars der Volksmusikszene zeigen sich betroffen. "Karl Moik war für mich nicht nur ein guter Freund, er war für mich ein großes Vorbild, in dessen Fußstapfen mir vergönnt war, zu treten. Ich verneige mich vor Karl, dem ganz Großen", schreibt etwa Stadl-Nachfolger Andy Borg.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

April: Daniel Craig versetzt die Bond-Macher in Sorge. Nach einer Knieverletzung muss er operiert werden, die Dreharbeiten stehen still. Und das bei diesem engen Zeitplan - im Herbst muss der Film fertig sein, denn da kommt er doch schon ins Kino!

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

April: Da helfen alle hektischen Anrufe nichts - Justin Bieber fliegt beim Musikfestival "Coachella" raus. Und das ist geschehen: Er fand, einem Star wie ihm, steht es zu über den Künstler-Eingang zum Konzert zu Drake zu gehen. Da waren die Securitys anderer Meinung. Weil er ganz und gar nicht einsichtig war und dann auch noch Streit mit ihnen anfing, reichte es ihnen.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

April: Humor ist, wenn man trotzdem lacht! Eine Kindheitsfreundin behauptet, Milia Kunis hätte ihr einst ein Huhn gestohlen und fordert 5.000 Dollar Schadenersatz. Die Aktrice reagiert mit einem witzigen Video, in dem Ashton Kutcher ihr vorwirft, ein Huhn gestohlen zu haben. Dabei nehmen die beiden auch die kleinen und großen logischen Fehler in der Klage aufs Korn: "Lasst uns das mal klarstellen. Du hast einem ein Monat alten Kind, das mit dir gesprochen hat, ein Huhn geklaut? Nicht nur war sie damals erst einen Monat alt, sondern hat in der Ukraine auch noch Englisch gesprochen. Das ist das intelligenteste Mädchen, von dem ich je gehört habe."

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

April: "Ja, ich bin eine Frau." Nach Monaten, in denen über seine Geschlechtsumwandlung spekuliert wurde, geht Kardashian-Stiefvater und Olympiasieger Bruce Jenner an die Öffentlichkeit. Für sein Outing wählt Jenner die ganz große Bühne: Ein TV-Interview beim Sender ABC mit der in den USA sehr prominenten Moderatorin Diane Sawyer zur besten Sendezeit am Freitagabend.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Mai: Der Song Contest in Wien wird zum Mega-Event und endet für Schweden mit einem absoluten Triumph. Favorit Mans Zelmerloew gewinnt mit dem Titel "Heroes" und lässt sich feiern.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Mai: Ja, das ist peinlich! "Django Unchained"-Star Danièle Watts bekommt eine Strafe aufgebrummt. Sie wurde mit ihrem Freund beim Sex im Auto erwischt, warf dann den Polizisten, die einschritten,auch noch Rassismus vor. Dafür gibt es 40 Stunden gemeinnützige Arbeit für sie und Freund Lucas. Außerdem müssen die beiden Entschuldigungsbriefe an Cops und Anrainer schreiben.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Mai: Wien wird zum Mittelpunkt der Society-Welt - Charlize Theron kommt mit Sean Penn (damals noch ihr Verlobter) nach Wien und feiert auf Gery Keszlers emotionalstem Life Ball.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Juni: "Nennt mich Caityln" - mit diesem Satz zeigt Bruce Jenner sich erstmals als Frau auf dem Cover von Vanity Fair.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Juni: Als "Winnetou" wurde Pierre Brice 1962 über Nacht zum Star - und zur Legende. Sein Tod berührt Fans auf der ganzen Welt. Er stirbt im Alter von 86 Jahren in den Armen seiner Frau.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Juni: Ein Supermodel ohne super Manieren. Kate Moss sorgt mal wieder für einen Skandal. Im Billigflieger randaliert sie, natürlich betrunken. Weil die Crew weder Alkohol ausschenken will, noch ausreichend Sandwiches hat, dreht sie durch. Bei der Landung steht schon die Polizei bereit und nimmt Kate in Empfang.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Juni: Mal wieder Sorge um George Michael. Offiziell urlaubt er in der Schweiz. Doch Insider wissen: Er ist auf Entzug, es geht um Leben und Tod. Seine Sucht ist völlig außer Kontrolle geraten.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Juni: Österreich trauert um einen ganz Großen. Helmut Lohner ist tot. Er stirbt mit 82 Jahren an Herzversagen. "Mit ihm ist mir die halbe Theaterwelt weggestorben", zeigt sich Kollege und Freund Otto Schenk erschüttert.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Juli: Dass Lewis Hamilton sein Aussehen vernachlässigt, kann man dem Formel 1-Weltmeister nun wirklich nicht vorwerfen. Dennoch: Dieses Outfit ist für Wimbledon nicht chic genug. Er verpasst das Finale, weil er nicht mit Jackett und Krawatte erscheint.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Juli: Was für eine Schmierenkomödie! 50 Cent meldet Privatinsolvenz an. Dass er nicht pleite ist, ist kaum zu übersehen. Jedenfalls hat er genug Geldscheine, um das Wort "pleite" zu schreiben. Der Hintergrund: Er will seiner Ex keinen Schadenersatz zahlen. Dazu wurde er verdonnert, weil er ein Sextape, das sie zeigt, ins Netz gestellt hat.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Juli: Monica Lierhaus löst eine große Diskussion aus, als sie sagt, sie würde eine lebensrettende Operation heute nicht mehr machen. "Egal. Dann wäre mir vieles erspart geblieben", reagiert sie auf den Einwurf, dass sie dann vielleicht tot wäre. Kritikern erklärt sie: "Es geht um mein Leben, über das ich spreche - und niemand außer mir kann nachempfinden, was ich in den vergangenen sechs Jahren durchgemacht habe."

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Juli: Riesen-Schock für Demi Moore! In ihrem Pool wird eine Leiche gefunden. Es handelt sich um einen 21-Jährigen, der mit ihrem Assistent befreundet war. Die Aktrice befand sich zum Zeitpunkt des Unglücks im Ausland. In ihre Villa will sie nicht mehr zurückkehren und entschließt sich zum Verkauf.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Juli: Das sind deutliche Worte. Til Schweiger postet auf Facebook über eine Spendenaktion des "Hamburger Abendblatts". Einige seiner Fans hinterlassen ausländerfeindliche Kommentare. Schweiger reagiert wütend: "Oh Mann - ich hab's befürchtet!! Ihr seid zum Kotzen! Wirklich! Verpisst Euch von meiner Seite, empathieloses Pack! Mir wird schlecht!"

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Juli: Der lange Todeskampf von Bobbi Kristina Brown ist zu Ende. Ein halbes Jahr, nachdem sie leblos in einer Badewanne aufgefunden wurde, stirbt die Tochter von Whitney Houston und Bobby Brown. Sie ist nach dem Unglück nicht wieder zu Bewusstsein gekommen.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Juli: Was für eine Schmierenkomödie! Um nicht erkannt zu werden, geht Gisele Bündchen in einer Burka im Beauty-Doc. Das Täuschungsmanöver fliegt trotzdem auf. Das Ergebnis sehen wir hier - die Brüste sind deutlich größer. Leugnen ist zwecklos.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

August: Den Traumurlaub haben Formel 1-Star Jenson Button und Ehefrau Jessica Michibata sich anders vorgestellt. Sie werden ihrer gemieteten Villa in St. Tropez im Schlaf von Einbrechern heimgesucht: Die Verbrecher betäuben sie mit Schlafgas und nehmen Gegenstände im Wert von 426.000 Euro mit. Besonders hart: Auch Jessicas Verlobungsring für 355.000 Euro ist weg.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

August: Brigitte Nielsens Freude ist für viele schwer nachvollziehbar. Sie gewinnt den "Sommerdschungel" bei RTL. Ihr 'Gewinn' sie darf 2016 ein zweites Mal ins Dschungelcamp gehen.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

August: Die ganze Welt bekommt den 'kleinen Lenny' zu sehen. Bei einem Konzert platzt Rock-Superstar Lenny Kravitz die Lederhose im Schritt auf, er trägt nichts drunter. Der Vorfall wird zum 'Penisgate'. Lenny nimmt's mit Humor und witzelt auf Instagram darüber.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

September: Große Sorge um Matthias Reim. Der Schlagerstar landet mit Herzmuskelentzündung im Spital. Er schwebt in Lebensgefahr. Inzwischen hat er sich erholt, aber er muss sich noch lange schonen. Die Ärzte raten ihm zu einer Ruhepause von sieben Monaten - alle Termine sind abgesagt.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

September: Tamara Ecclestone sorgt für Wirbel. Sie posiert stillend für das Cover der Zeitschrift 'Fabulous'. Dafür gibt es einen Shitstorm. Tamara verteidigt sich: "Stillen ist Teil meines Lebens und meiner Geschichte. Es fühlt sich normal und natürlich an. Meine Brüste sind dafür erfunden worden, um Milch zu geben und ich hoffe, dass das, was ich mache, hilft, es als normal zu sehen."

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

September: Eine Überraschung? Nicht wirklich. Bohlen-Ex Nadja abd el Farrag gesteht, dass sie ein Alkoholproblem hat. "Ich stehe dazu, dass ich was trinke und ich weiß auch, dass es ein Problem ist", sagt sie auf RTL und kündigt an, gegen ihre Sucht zu kämpfen. Ihre Mutter soll Naddel dabei zur Seite stehen.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

September: Jim Carrey muss einen schweren Schicksalsschlag verkraften. Nur eine Woche nach der Trennung nimmt seine Ex-Freundin Cathriona White sich das Leben. "Ich bin schockiert und tieftraurig über das Ableben meiner süßen Cathriona. Sie war eine wahrhaft gütige und empfindliche irische Blume, zu sensibel für diesen Boden, für die zu lieben und geliebt zu werden, alles war, das strahlte. Meine Gedanken sind bei ihrer Familie und ihren Freunden und bei allen, sie geliebt und sich um sie gesorgt haben. Wir wurden alle von einem Blitz getroffen", schreibt er auf Twitter.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Oktober: Justin Bieber sorgt mal wieder für einen Skandal. Diesmal kann er aber gar nicht so viel dafür. Paparazzi erwischten ihn beim Nacktplanschen im Urlaub, die Bilder landen im Internet. Wir kennen jetzt alle sein bestes Stück. Nach Wochen des Schweigen spricht er bei Ellen DeGeneres über die pikanten Pics: "Als erstes sah ich das zensierte Bild mit dem schwarzen Balken darüber und ich dachte mir 'Oh mein Gott, ich weiß nicht, wie das am Ende aussehen wird', und dann war es eigentlich gar nicht so schlimm, wie ich erwartet hatte."

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Oktober: Und gleich noch ein nackter Star im Web: Jason Biggs. Dafür ist seine Ehefrau Jenny verantwortlich. Angeblich steckt eine ganz unschuldige Absicht dahinter: Sie wollte nur ihren neuen Pulli zeigen... Wie auch immer - Instagram reagiert prompt und entfernt das Foto: Jenny gibt nicht auf und lädt es erneut hoch, diesmal mit schwarzem Balken und einer Beschwerde über die Zensur.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Oktober: Wir haben eine neue "Sexiest Woman Alive". Das Magazin Esquire lässt diese Ehre heuer "Game of Thrones"-Star Emilia Clarke zuteilwerden. Sie fühlt sich geschmeichelt.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Oktober: Ex-Basketballstar Lamar Odom, der Ehemann von Kardashian-Schwester Khloe, wird bewusstlos in einem Bordell aufgefunden. Schnell ist klar, dass es eine Drogen-Überdosis ist. Er liegt tagelang im Koma, sein Leben hängt am seidenen Faden. Als er schließlich wieder zu Bewusstsein kommt, wird klar, dass er nach mehreren Schlaganfällen schwere Hirnschäden davongetragen hat. Ihm steht ein langer Weg bevor - er muss wieder lernen zu gehen und zu sprechen.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

November: Und dann noch nachtreten... Die Familie von Rafael van der Vaart behauptet, dass Sabia Boulahrouz gar nicht von ihm schwanger ist. Mama, Oma, Opa - alle zweifeln seine Vaterschaft an. Nur einer schweigt zu den Gerüchten: Rafael. Vielleicht weiß er mehr als seine Verwandtschaft. Sabia stellt jedenfalls klar: "Natürlich ist er der Vater." Das Kind wurde demnach noch vor der Trennung im Sommer gezeugt.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

November: Malerfürst Ernst Fuchs stirbt mit 85 Jahren an Altersschwäche. Seine Familie ist in tiefer Trauer - und mit ihr ganz Österreich. Fuchs wird als einer der größten Künstler des Landes gewürdigt.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

November: Dieser Schuss geht nach hinten los! Charlotte Würdig ätzt im Internet über den After-Baby-Body von Daniela Katzenberger. "Das geht doch besser", schreibt sie und erntet dafür einen Shitstorm, der sich gewaschen hat. Sie löscht das Foto schnell und entschuldigt sich. Katzenberger kontert ein paar Tage später: "

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

November: Nachdem Gerüchte laut geworden sind, denen zufolge Charlie Sheen HIV-positiv ist, tritt er im TV auf und beichtet: "Ich muss einräumen, dass ich in der Tat HIV-positiv bin", sagt er in der "Today Show". Er erzählt, dass er seine Infektion seit vier Jahren verheimlicht, dank Medikamenten aber gesund ist. Mit seinem Coming-out will er sich auch aus einem Gefängnis befreien, denn er wird seit Jahren erpresst: "Es geht in die Millionen."

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

November: David Beckham ist der "Sexiest Man Alive". Gattin Victoria ist stolz, seine Söhne finden's zum Lachen. Und David? Der fühlt sich geehrt, dachte er doch, dass seine besten Zeiten schon vorbei ist. Nein, lieber David, du bist wie ein guter Wein...

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Dezember: "Two and a Half Men"-Star Holland Taylor outet sich mit 72 Jahren und steht zu ihrer neuen Liebe. "Es ist die wunderbarste, außergewöhnlichste Sache, die in meinem Leben passieren konnte", schwärmt sie. Über wen? Es ist "American Horror Story"-Aktrice Sarah Paulson.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Dezember: Nach Liebes-Aus und öffentlichen Anfeindungen erleidet Sabia Boulahrouz eine Fehlgeburt im sechsten Schwangerschaftsmonat. Es ist das dritte Kind, das die Ex-Freundin von Rafael van der Vaart verliert.

Stars im Gespräch: Die größten Aufreger 2015

Dezember: Harte Vorwürfe gegen Supermodel Bar Refaeli. Sie soll Steuern hinterzogen haben. Die DiCaprio-Ex wird festgenommen und bis in die Nacht befragt. Gegen eine Kaution von 180.000 Euro darf sie schließlich gehen, aber ihr Pass bleibt bei der Polizei.

1 / 50

"Nennt mich Caitlyn"
Durch ihre Schwangerschaft ein wenig verhindert, ist es nicht Kim Kardashian, die im Kardashian-Jenner-Clan 2015 für den größten Aufreger sorgt, sondern ihr Stiefvater Bruce. Nach Monaten, in denen über seine Geschlechtsumwandlung spekuliert wurde, geht er im April damit an die Öffentlichkeit. Für sein Outing wählt Jenner die ganz große Bühne: Ein TV-Interview beim Sender ABC mit Diane Sawyer zur besten Sendezeit am Freitagabend. Zwei Monate später zeigt er sich auf dem Cover von Vanity Fair zum ersten Mal als Frau. "Nennt mich Caitlyn" heißt es auf dem Cover.

HIV-Star
Im November machte das Gerüchte die Runde, ein großer Hollywood-Star sei HIV-positiv. Ein Name wurde nicht genannt und nur wenige Details waren bekannt. Tagelang wurde wild spekuliert, bis Charlie Sheen wenig überraschend ankündigt, in der Today Show ein wichtiges Geständnis zu machen. "Ich muss einräumen, dass ich in der Tat HIV-positiv bin", gibt er zu. Vier Jahre lang konnte er dieses Geheimnis hüten, doch mit der Beichte wolle er sich endlich aus einem Gefängnis befreien - seit Jahren wird er nämlich von Ex-Freundinnen erpresst.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.