Naddel: Was brachte ihr Pleite-Show?

Raus aus den Schulden

Naddel: Was brachte ihr Pleite-Show?

Raus aus den Schulden sollte eine ganz große Chance für Nadja abd el Farrag werden. RTL-Schuldnerberater Peter Zwegat wollte der Bohlen-Ex nicht nur dabei helfen, ihren Schuldenberg loszuwerden, sondern auch neu durchzustarten - mit einem Job und endlich wieder einer eigenen Wohnung. Doch was hat es gebracht? Konnte Zwegat Naddel helfen. 

Die gute Nachricht zuerst: Schulden hat sie jetzt keine mehr. Aber: Viel weiter gekommen ist sie trotzdem nicht. Job? Fehlanzeige! Wohnung? Sie lebt noch immer im Hotel eines Freundes, der ihr kostenlos Unterschlupf gewährt. 

Nein zum Jobangebot

Dass Naddel noch immer keinen Job hat, liegt wohl vor allem an mangelnder Einsicht. Schuldnerberater Zwegat konnte ihr ein Praktikum in einem Altersheim mit Aussicht auf Übernahme besorgen. Doch sie lehnte ab, denn erst mal kostenlos arbeiten, das kommt für eine Frau abd el Farrag wirklich nicht in Frage. 

Mit RTL sprach sie jetzt noch einmal über ihre Jobwünsche. Zwar könne sie sich vorstellen, einer Arbeit acht Stunden am Tag nachzugehen. Wenn es um die Bezahlung geht, hat Naddel - ohne Ausbildung oder Berufserfahrung - allerdings ihre eigenen Ansprüche: "Einen normalen Job für 1.000 Euro? Was soll ich denn mit 1.000 Euro anfangen?" Ein weiteres Jobangebot lehnte Nadja ebenfalls ab. Sie sollte das Gesicht der Erotikmesse Venus werden. "Nein, weil ich will ja nicht mehr." Sie findet, das können jüngere Mädchen besser.  

Schwierige Wohnungssuche

Auch bei der Suche nach ihren eigenen vier Wänden kommt sie nicht weiter. Der deutschen Bunte erklärte sie: "Mir wurde gesagt, ich solle von meinem hohen Ross runterkommen und kleinere Brötchen backen. Das funktioniert aber nicht. Mit einem Hund in Hamburg eine 1-Zimmer-Wohnung zu bekommen, ist schwierig."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum