Bub (7) von Auto erfasst und verletzt

Auf Schutzweg

Bub (7) von Auto erfasst und verletzt

Ein siebenjähriger Bub ist am späten Donnerstagnachmittag auf einem Schutzweg in Bad Schallerbach (Bezirk Grieskirchen) von einem Auto erfasst und verletzt worden. Er wurde ins Klinikum Grieskirchen eingeliefert.

Der Schüler wollte mit einem zehnjährigen Freund die Straße überqueren. Die beiden liefen über den Zebrastreifen. Ein 20-jähriger Autolenker konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Sein Wagen erfasste den jüngeren Buben frontal und stieß ihn zu Boden. Der Zehnjährige erreichte noch rechtzeitig die andere Fahrbahnseite und blieb unverletzt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen