Christoph (8) bekommt seinen Super-Welpen

Dank ÖSTERREICH

Christoph (8) bekommt seinen Super-Welpen

Immer wieder hat sich der kleine Christoph (8) aus Straß in der Steiermark Bilder von Hundewelpen angesehen. Der Achtjährige wünscht sich nichts sehnlicher als einen dieser Vierbeiner zu bekommen, der ihn bei seiner schweren Krankheit unterstützt. Denn der kleine Steirer hat in seinem jungen Leben schon viel durchmachen müssen:

Mitte Mai ist der laufbegeisterte Volksschüler plötzlich an Diabetes Typ 1 erkrankt. Seine Eltern hatten seither, vor allem nachts, keine ruhige Minute mehr, aus Angst, eine Über- oder Unterzuckerung zu spät zu erkennen, und damit das Leben ihres Sohnes zu riskieren. Doch jetzt steht endgültig fest: Der Herzenswunsch von Christoph geht in Erfüllung: In knapp einem Jahr wird ihm ein speziell ausgebildeter Diabetes-Hund, der rund 25.000 Euro kostet, nicht mehr von der Seite weichen.

Spenden

Der Vater des Achtjährigen, Josef Leber, der als Oberstabswachtmeister beim Bundesheer arbeitet, hatte nach der Schock-Diagnose ein Spendenkonto eröffnet.

Mit unglaublicher Resonanz: Denn nicht nur ÖSTERREICH-Leser hat das Schicksal des kranken Buben tief berührt, auch innerhalb des Bundesheeres und in der Heimat von Christoph wurde eine regelrechte Lawine der Hilfsbereitschaft ausgelöst und alle wollten helfen.

Und das mit Erfolg: Noch ist die genaue Zahl nicht bekannt, jedoch wurde der benötigte Betrag weit überschritten. Der Überschuss wird an den Murfelder Adventlauf gespendet. T. Kristen

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen