Sonderthema:
Flüchtling warf Glasflaschen auf Lokalgäste

Salzburg

Flüchtling warf Glasflaschen auf Lokalgäste

Mit Glasflaschen hat in der Nacht auf Mittwoch in der Stadt Salzburg ein Asylwerber auf vier Menschen geworfen, die vor einem Lokal gestanden sind. Diese konnten den Geschoßen ausweichen. Der 33-Jährige wurde aber zusehends aggressiver: Er zerschlug zwei Flaschen und ging mit den Hälsen in der Hand auf die Gruppe los, berichtete die Polizei.

Die drei Österreicher und ein Afghane konnten aber flüchten und sich in Sicherheit bringen. Verletzt wurde nur der Täter selbst, er zog sich eine Schnittwunde in der Hand zu. Die Polizei nahm ihn fest. Weshalb der Mann auf die Gruppe losgegangen ist, war vorerst nicht bekannt, sagte eine Sprecherin.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen