Sonderthema:
Mädchen (1) von heißem Wasser verbrüht

Graz

Mädchen (1) von heißem Wasser verbrüht

Ein 14 Monate altes Mädchen ist am Dienstag in einer Wohnung in Graz schwer verletzt worden. Das Kind zog eine Schüssel mit heißem Wasser vom Tisch und erlitt Verbrühungen.

Die Eltern waren gegen 12.30 Uhr gerade beim Kochen, als sich das kleine Mädchen an einem Tisch hochzog. Dabei erwischte die Kleine eine Schüssel mit heißem Wasser, die daraufhin kippte. Das Wasser ergoss sich über das Kind, das dabei Verbrennungen zweiten Grades erlitt. Nach der Erstversorgung wurde das Mädchen ins LKH Graz gebracht, Lebensgefahr bestand nicht.

button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen