Sonderthema:
Mehrheit für Asyl-Stopp

ÖSTERREICH-Umfrage

Mehrheit für Asyl-Stopp

35.000 Asylverfahren – dies hat die Koalition vor knapp einem Jahr festgelegt – doch den Österreichern ist sogar dieses in der EU oft kritisierte Limit viel zu viel. Laut der aktuellen ÖSTERREICH-Umfrage von Research Affairs (600 Interviews von 17. bis 18. 1.) ist eine große Mehrheit von 66 % für eine dramatische Absenkung der Obergrenze.

Wie soll die Obergrenze für 2017 ihrer Meinung nach aussehen?
Unbenannt-1.jpg

So sind 36 % der Ansicht, die Regierung solle keine Asylanträge zulassen – das wäre der FPÖ-Plan. Weitere 30 % wollen – wie die ÖVP es verlangt – die Obergrenze auf 17.000 halbieren. Die bisherige Obergrenze wollen nur 13 % beibehalten – dabei waren sich SPÖ und ÖVP hier im vergangenen Jahr einig gewesen. Die grüne Position – keine Obergrenze – wird nur von 9 % vertreten. (gü)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten