Sonderthema:
Mehrheit für Asyl-Stopp

ÖSTERREICH-Umfrage

Mehrheit für Asyl-Stopp

35.000 Asylverfahren – dies hat die Koalition vor knapp einem Jahr festgelegt – doch den Österreichern ist sogar dieses in der EU oft kritisierte Limit viel zu viel. Laut der aktuellen ÖSTERREICH-Umfrage von Research Affairs (600 Interviews von 17. bis 18. 1.) ist eine große Mehrheit von 66 % für eine dramatische Absenkung der Obergrenze.

Wie soll die Obergrenze für 2017 ihrer Meinung nach aussehen?
Unbenannt-1.jpg

So sind 36 % der Ansicht, die Regierung solle keine Asylanträge zulassen – das wäre der FPÖ-Plan. Weitere 30 % wollen – wie die ÖVP es verlangt – die Obergrenze auf 17.000 halbieren. Die bisherige Obergrenze wollen nur 13 % beibehalten – dabei waren sich SPÖ und ÖVP hier im vergangenen Jahr einig gewesen. Die grüne Position – keine Obergrenze – wird nur von 9 % vertreten. (gü)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen