Sonderthema:
Österreicherin soll Mann erwürgt haben

In der Schweiz

Österreicherin soll Mann erwürgt haben

Eine 41-jährige Österreicherin soll bereits am vergangenen Freitag im Schweizer Adliswil ihren 36-jährigen Freund, einen Spanier, erwürgt haben. Das haben die Kantonspolizei Zürich und die Staatsanwaltschaft mitgeteilt, berichtete die Schweizer Depeschenagentur sda.

Die Frau soll am 4. September gegen 7.00 Uhr die Polizei verständigt und angegeben haben, dass sich in ihrer Wohnung ein Mann befinde, der kein Lebenszeichen mehr von sich gebe. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des 36-Jährigen feststellen.

Der ermordete Spanier soll bei der 41-Jährigen zu Besuch gewesen sein. Motiv und Hintergründe der Tat war zunächst unklar.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen