Sonderthema:
Rehbock schlägt Steirer einen Zahn aus

Auf Auto gesprungen

© dpa/dpaweb/dpa/A3528 Armin Weigel

Rehbock schlägt Steirer einen Zahn aus

Ein Rehbock hat einem 44-jähriger Autoinsassen aus Graz-Umgebung am Dienstag einen Zahn ausgeschlagen: Das Wildtier war gegen die Windschutzscheibe eines Abschleppwagens gesprungen und war im Fahrzeuginneren gelandet. Während der Lenker unverletzt blieb, musste der 44-Jährige im LKH Graz ambulant behandelt werden.

Die beiden Männer waren gegen 18.00 Uhr auf der B72 im Gemeindegebiet von Kumberg (Bezirk Graz-Umgebung) unterwegs, als plötzlich der Rehbock von einer Böschung gegen ihr Fahrzeug sprang, die Windschutzscheibe durchschlug und auf dem Schoß des Beifahrers landete. Das Tier verendete an Ort und Stelle.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen