Sonderthema:
Sex-Attacken zu Silvester: Täter gefasst?

Wieder Übergriff

Sex-Attacken zu Silvester: Täter gefasst?

Wieder schockiert ein sexueller Übergriff in Innsbruck. Eine 62-Jährige war am Samstag in einem Einkaufszentrum in der Museumstraße shoppen, als sie von einem 20-jährigen Asylwerber aus Marokko verfolgt wurde. Kurz darauf kamen zwei Komplizen dazu. Zu dritt umzingelten, bedrängten und beschimpften sie die Tirolerin.

Flucht

Die 62-Jährige schaffte es, in die Tiefgarage zu flüchten, sich in ihrem Auto einzusperren und die Polizei zu alarmieren.

Suche

Aufgrund der präzisen Täterbeschreibung wurde der Verdächtige, der die Tat vehement bestreitet, von den Beamten wenig später angehalten, vorübergehend festgenommen und angezeigt. Die Suche nach den beiden Mittätern läuft.

Ermittlungen

Die Polizei prüft nun mögliche Zusammenhänge mit den sexuellen Übergriffen auf 18 Frauen zu Silvester am Marktplatz und am Herzog-Siegmund-Ufer.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen