Die Top-Schneehöhen in den Skigebieten

Skifahren im Frühling

Die Top-Schneehöhen in den Skigebieten

Auch jetzt im Frühling bieten viele Skigebiete noch perfekte Bedingungen. Und das beste dabei: Das Wetter spielt mit! Die Sonne hat bereits  wieder einiges an Kraft, die Tage sind länger geworden, die Schneehöhen aber nicht weniger. Hier finden Sie die Top-Schneelagen der beliebtesten Skigebiete:

Salzburg:

  • Bad Gastein - Ski Amade: 35-130 cm
  • Flachau - Ski Amade: 30-130 cm
  • Katschberg: 200-300 cm
  • Saalbach-Hinterglemm Leogang: 25-85 cm
  • Schmitten - Zell am See: 15-108 cm
  • Wagrain - Ski Amade: 30-120 cm

Tirol:

  • Achensee: 20-60 cm
  • Brixen im Thale: 35-65 cm
  • Gerlos - Zillertalarena: 30-80 cm
  • Hochfügen: 50-90 cm
  • Ischgl: 40-110 cm
  • Kitzbühel: 45-90 cm
  • Serfaus: 20-90 cm
  • Sölden: 10-301 cm

Kärnten:

  • Bad Kleinkirchheim: 50-150 cm
  • Gerlitzen Alpe: 60-210 cm
  • Nassfeld: 140-460 cm
  • Turracher Höhe: 200-250 cm

Vorarlberg:

  • Damüls: 30-140 cm
  • Lech am Arlberg: 110-125 cm
  • Mellau: 10-150 cm
  • Silvretta Montafon: 25-145 cm
  • Stuben am Arlberg: 80-135 cm
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten