Neuer Rektor soll im Dezember feststehen

Uni Innsbruck

Neuer Rektor soll im Dezember feststehen

Nach dem Wechsel des Innsbrucker Universitätsrektors Karlheinz Töchterle als Wissenschaftsminister nach Wien soll sein Nachfolger im Dezember gekürt werden. Auf diesen Zeitplan einigten sich die zuständigen Gremien, teilte die Uni am Donnerstag in einer Aussendung mit. Die öffentliche Ausschreibung wird Anfang Juli erfolgen. Die entsprechenden Hearings sollen dann im Oktober über die Bühne gehen.

Dreiervorschlag bis Ende Oktober
Bis Ende Oktober wird die aus den Vorsitzenden des Unirats und des Senats bestehende Findungskommission einen ersten Dreiervorschlag dem Senat vorlegen. Dieser sei zwar nicht an den Vorschlag gebunden und könne eine eigene Auswahl treffen. Die Abweichungen müssen jedoch schriftlich begründet werden. Im November sollen schließlich Findungskommission und Senat ihre Arbeit abgeschlossen haben, sodass der Unirat die Funktion Anfang Dezember neu besetzten kann. Das Verfahren für die Bestellung der Vizerektorposten wird unmittelbar daran anschließen. Als Amtsbeginn des neuen Teams ist der Semesterwechsel 2011/12 geplant.

"Der Zeitplan mag Außenstehenden langgestreckt erscheinen. Wir befinden uns jedoch sehr deutlich innerhalb der vom Gesetz vorgesehenen Fristen, und aufgrund der nötigen Verfahrensschritte und der Semesterferien ist kein anderer Zeitplan möglich", betonten die Vorsitzenden des Unirats und des Senats, Johannes Rainer und Ivo Hajnal, in einer gemeinsamen Aussendung. Man habe sich die "nötige Zeit nehmen" wollen, um die bestmögliche Entscheidung für die Universität Innsbruck zu treffen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen