Ministerrat erstmals in neuer Besetzung

ÖVP-Neu

Ministerrat erstmals in neuer Besetzung

Zum ersten Mal sitzen die neuen Regierungsmitglieder am Tisch.

Der Ministerrat tritt am Mittwoch erstmals seit dem Rücktritt von ÖVP-Chef Josef Pröll und damit in neuer Besetzung zusammen. Aufseiten der Volkspartei steht nun Vizekanzler und Außenminister Michael Spindelegger an der Spitze. Neu dabei sind Johanna Mikl-Leitner (Inneres), Karlheinz Töchterle (Wissenschaft) und die Staatssekretäre Wolfgang Waldner und Sebastian Kurz. Das Ressort gewechselt haben Maria Fekter (Finanzen statt Inneres) und Beatrix Karl (Justiz statt Wissenschaft).

Staatssekretär Kurz im Mittelpunkt des Medieninteresses
Im Mittelpunkt des Medieninteresses stand der neue Integrations-Staatssekretär Sebastian Kurz (ÖVP). Dem erst 24-Jährigen war nach seiner Ernennung Skepsis wegen seines Alters und der mangelnden politischen Erfahrung entgegen geschlagen.

Diashow: 1. Ministerrat für Polit-Neuling Kurz

1/15
Ministerrat
Ministerrat

Was hat der neue Integrations-Staatssekretär Kurz da wohl dem ebenfalls neuen Wissenschaftsminister Töchterle geflüstert?

2/15
Ministerrat
Ministerrat

Sebastian Kurz stand auch vor dem Ministerrat im Mittelpunkt des Medieninteresses.

3/15
Ministerrat
Ministerrat

Und noch ein Interview für Sebastian Kurz.

4/15
Ministerrat
Ministerrat

Maria Fekter wechselte vom Finanz- ins Innenministerium.

5/15
Ministerrat
Ministerrat

Finanzministerin Fekter kündigt einen harten Sparkurs an.

6/15
Ministerrat
Ministerrat

Justizministerin Karl und Staatssekretär Kurz auf dem Weg ins Kanzleramt.

7/15
Ministerrat
Ministerrat

Vizekanzler Spindelegger kommt zum Ministerrat.

8/15
Ministerrat
Ministerrat

Der neue Vizekanzler Michael Spindelegger (ÖVP).

9/15
Ministerrat
Ministerrat

Landwirtschafts- und Umweltminister Nikolaus Berlakovich.

10/15
Ministerrat
Ministerrat

Das neue Regierungs-Duo Spindelegger und Faymann.

11/15
Ministerrat
Ministerrat

Kanzler Faymann und die neue Innenministerin Mikl-Leitner.

12/15
Ministerrat
Ministerrat

Die neue Innenministerin, Johanna Mikl-Leitner.

13/15
Ministerrat
Ministerrat

Faymann, Mikl-Leitner, Bildungsministerin Schmied und die neue Justizministerin Beatrix Karl.

14/15
Ministerrat
Ministerrat

Der ovale Ministerrats-Tisch im Bundeskanzleramt.

15/15
Ministerrat
Ministerrat

Erstes Pressefoyer des neuen Regierungs-Duos Spindelegger / Faymann.



Gleich beim ersten Mal steht in der Regierungssitzung der gewichtigste Beschluss seit langem an, nämlich der Finanzrahmen für die Jahre 2012 bis 2015. Zuvor legte die Bundesregierung anlässlich des 66. Jahrestags der Wiedererrichtung Österreichs Kränze am Äußeren Burgtor nieder und beging dort in einem Festzelt einen Sonderministerrat. Von dort ging es dann gemeinsam ins Bundeskanzleramt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten