Sonderthema:
Unterschriften für Alk-Verbot am Praterstern

Leopoldstadt

Unterschriften für Alk-Verbot am Praterstern

"Streetworker, mehr Polizei -alles schön und gut", sagt FPÖ-Leopoldstadt-Chef Wolfgang Seidl. "Pöbeleien, Prügeleien und Polizeieinsätze bleiben an der Tagesordnung, Abhilfe kann nur ein Alkoholverbot und Platzverbot für die Alkound Drogenszene wie am Karlsplatz schaffen."

Endlich mehr Sicherheit fordern auch Anrainer und Bahnhofbenützer, die ihrem Frust bei einer Bürgerversammlung am Montag Luft machten. Bezirkschef Karlheinz Hora (SPÖ) kontert: "Es gibt mehr Polizei und ein Tageszentrum der Caritas in der Lauf ergergasse. Es hat sich vieles entschärft."

Seidl will nun einen zweiten Anlauf für ein Alkoholverbot am Praterstern starten - und kündigt eine Unterschriftenaktion an.

(ber, mag)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen