Neusiedler See: Segler steigt auf Granate

Aus dem Zweiten Weltkrieg

© TZ Österreich

Neusiedler See: Segler steigt auf Granate

Einen explosiven Fund hat am Mittwochnachmittag ein Wiener im Neusiedler See gemacht: Der Segler trat bei einem Badeausflug auf eine Panzergranate aus dem Zweiten Weltkrieg, bestätigte die Polizei am Donnerstag einen Bericht des ORF Burgenland. Das Kriegsrelikt wurde dem Entminungsdienst zur Sprengung übergeben.

Der Wiener war im Boot auf dem Neusiedler See unterwegs. Gegen 15.45 Uhr legte er zwischen Breitenbrunn und Jois einen Stopp ein, um zu baden. Als er dabei mit den Füßen einen harten Gegenstand berührte, hielt er diesen zunächst für einen Bootsanker. Der Wiener tauchte, um den Fund aus dem Wasser zu holen und bemerkte, dass er auf eine Granate gestoßen war.

Der Segler verständigte die Polizei und legte den etwa 25 Zentimeter langen Blindgänger im Boot ab. Das sollte man mit Munitionsteilen jedoch keinesfalls tun, warnte man bei der Polizei. "Wir haben ihm das auch mitgeteilt", so eine Beamtin.

Bei dem Fund handelt es sich laut Exekutive um eine 7,5 Zentimeter Panzergranate. Die Granate wurde vom Entminungsdienst übernommen und zum Sprengplatz des Innenministeriums im niederösterreichischen Großmittel gebracht, wo sie von Experten gesprengt werden soll.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Hofer-Wirtin: "Fürchte um mein Leben"
Lokalverbot Hofer-Wirtin: "Fürchte um mein Leben"
Die Lokalbesitzerin erntete einen Shitstorm auf Facebook und fürchtet um ihre Existenz. 1
Wiener Café schmeißt Hofer-Wähler raus
Aufregung Wiener Café schmeißt Hofer-Wähler raus
Wer den FPÖ-Kandidaten gewählt hat, soll woanders Kaffee trinken. 2
FPÖ klagt Hofer-Wirtin
Lokalverbot FPÖ klagt Hofer-Wirtin
Toni Mahdalik hat wegen "Verdachts auf Verletzung der Menschenwürde" geklagt. 3
Video zeigt brutale Schlägerei am Gürtel
Afrikaner gegen Araber Video zeigt brutale Schlägerei am Gürtel
Es bildete sich rasch ein großer Menschenauflauf aus den umgebenden Lokalen. 4
Wut-Wirtin drohen zwei Jahre Haft
FPÖ zeigt sie an Wut-Wirtin drohen zwei Jahre Haft
Eine Wiener Wirtin fordert Hofer-Wähler auf, „weiterzugehen“ – für die FPÖ Verhetzung. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Hofer und Van der Bellen Kopf an Kopf
Hofburg-Wahl Hofer und Van der Bellen Kopf an Kopf
Die erste Umfrage zur Stichwahl der Bundespräsidentenwahl.
So chaotisch sind IS-Kämpfer
Islamischer Staat So chaotisch sind IS-Kämpfer
Kurdischen Kämpfern ist eine Helmkamera eines IS-Kämpfers in die Hände gefallen. Auf den Aufnahmen ist zu sehen, wie chaotisch und panisch die Kämpfer der Extremistenmiliz vorgehen.
Spektakuläres Panorama-Foto von Mars
Roter Planet Spektakuläres Panorama-Foto von Mars
Die NASA setzte das 360 Grad Foto aus mehreren Aufnahmen zusammen, die der Mars-Rover Curiosity Anfang April an die Erde gefunkt hatte.
Mann bedroht TV-Studio im Pandakostüm
Angeschossen Mann bedroht TV-Studio im Pandakostüm
Am Donnerstag ist ein Mann außerhalb des Gebäudes des Fernsehsenders Baltimore TV anschossen worden. Laut Polizeiangaben reagierte der Mann nicht auf die Anweisungen der Polizeibeamten.
Luftangriff auf Klinik - Tote
Serien - Aleppo Luftangriff auf Klinik - Tote
Die syrische Regierung hat jede Verantwortung für die Luftangriffe auf das Krankenhaus zurückgewiesen. Die syrische Luftwaffe habe nichts damit zu tun, berichtete das staatliche Fernsehen am Donnerstag.
Schlägerei im türkischen Parlament
Visumsbefreiung Schlägerei im türkischen Parlament
Wegen einer Schlägerei im türkischen Parlament verzögert sich dort die Arbeit an Gesetzen für die Visumsbefreiung in der Europäischen Union bis kommende Woche.
News TV: Wintereinbruch sorgt in Kärnten für Chaos
Ein Toter News TV: Wintereinbruch sorgt in Kärnten für Chaos
Außerdem: FPÖ will Wirtin strafverfolgen lassen & Kuriose Verfolgungsjagd in Chile
Ban Ki-Moon besorgt um Österreichs Asylpolitik
UNO-Generalsekretär Ban Ki-Moon besorgt um Österreichs Asylpolitik
UNO-Generalsekretär Ban Ki-Moon warnte im Nationalrat vor einer restriktiven Flüchtlingspolitik in Österreich.
So wird Wiens neues U-Bahnnetz
Wiener Linien So wird Wiens neues U-Bahnnetz
Die Wiener Linien bauen das U-Bahnnetz aus: die U1 wird bis Oberlaa verlängert, die U2 wird über eine neue Strecke bis zum Wienerberg führen, die U5 wird über eine neue Strecke bis zum Elterleinplatz führen.
Was passierte mit 43 vermissten Studenten?
Mexiko Was passierte mit 43 vermissten Studenten?
Der Fall der 43 vermissten Studenten hat Mexiko noch immer fest im Griff.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.