Bewaffneter überfiel Spielcasino in Klagenfurt

Täter flüchtig

© Lisi Niesner

Bewaffneter überfiel Spielcasino in Klagenfurt

Der Täter betrat das Lokal laut Polizeiangaben gegen 02:15 Uhr, bedrohte den 31 Jahre alten Angestellten mit einer Pistole und forderte Bargeld. Der Mann flüchtete zu Fuß mit der Beute von 4.000 bis 6.000 Euro in Richtung Innenstadt. Die Fahndung verlief vorerst ergebnislos.

Der Räuber wird als etwa 170 Zentimeter groß und dunkelhaarig beschrieben. Er war mit einer dunklen Jeans, dunklen Schuhen, einem Parker und Lederhandschuhen bekleidet. Zur Zeit des Überfalls befanden sich noch zwei Gäste in dem Lokal.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen