Bewaffnetes Pärchen überfällt Wettcafe

Klagenfurt

© APA

Bewaffnetes Pärchen überfällt Wettcafe

Die Kärntner Polizei fahndet auf Hochtouren nach einem Pärchen, dass in der Nacht auf Dienstag ein Wettcafe in Klagenfurt überfallen hat. Entgegen ersten Informationen der Exekutive hat es noch keine Festnahmen gegeben, erklärte Herbert Rogl vom Landeskriminalamt.

Obwohl das Automatencasino videoüberwacht wird, wisse man noch nicht, wer den Überfall begangen hat, so Rogl. Dienstagmittag liefen noch die Einvernahmen des Opfers sowie die Auswertung der Bilder aus der Überwachungskamera.

Die Polizei sucht nach einem Mann und einer Frau, der Täter war maskiert und forderte mit vorgehaltener Pistole die Kellnerin auf, ihr das Geld zu geben, welches ihm auch widerstandslos ausgehändigt wurde. Danach flüchteten die Beiden - sie erbeuteten rund 2.000 Euro. Zum Tatzeitpunkt befand sich noch eine Frau im Automatenbereich, sie bemerkte von dem Überfall jedoch nichts.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen